Fotostrecke: Die Welt ist eine Turnhalle

Der Vorstand des ETSV und Gerd Strauss (li.) und Markus Claus (re.) traf mit der Wahl des Ehrengastes voll ins Schwarze Deutschlands Turnlegende Eberhard Gienger praesentierte sich aufgeschlossen, witzig und charmant. Fotos: Winter
1 von 58
Der Vorstand des ETSV und Gerd Strauss (li.) und Markus Claus (re.) traf mit der Wahl des Ehrengastes voll ins Schwarze Deutschlands Turnlegende Eberhard Gienger praesentierte sich aufgeschlossen, witzig und charmant. Fotos: Winter
2 von 58
3 von 58
4 von 58
5 von 58
6 von 58
7 von 58
8 von 58

Die Welt sei eine Turnhalle sagte Ehrengast und Turnlegende Eberhard Gienger gestern Abend beim Festkommers zum hundertjährigen Jubiläum derEschwege

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fotowettbewerb zum Thema Kirsche startet im Werra-Meißner-Kreis

Der Geo-Naturpark Frau-Holle-Land sucht Hobbyfotografen, die ihre schönsten Kirschen-Fotos einschicken und gewinnen können.
Fotowettbewerb zum Thema Kirsche startet im Werra-Meißner-Kreis

Neuer Besitzer für Schloss in Wanfried

Wilfried Glembock will im Schloss ein Gäste- und Seminarhaus eröffnen. 
Neuer Besitzer für Schloss in Wanfried

Mehr Hochwasserschutz an der Losse für Helsa, Kaufungen und Bettenhausen

Der Wasserverband Losse hat ein neues Hochwasserschutzkonzept entwickelt und investiert in neue Rückhaltebecken.
Mehr Hochwasserschutz an der Losse für Helsa, Kaufungen und Bettenhausen

Erste Anzeigen wegen Nichteinhaltung des Kontaktverbots

In Hess. Lichtenau wurden mehrere Menschen mit Ordnungswidrigkeits-Anzeigen belegt, weil sie das geltende Kontaktverbot missachtet hatten.
Erste Anzeigen wegen Nichteinhaltung des Kontaktverbots

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.