Zu Gast bei Frau Antje

Am Himmelfahrtswochenende vom 17. bis zum 20. Mai ist es wieder soweit, da steht der nächste Besuch in Waldkappels Partnergemeinde Rijnwoude in den N

Am Himmelfahrtswochenende vom 17. bis zum 20. Mai ist es wieder soweit, da steht der nächste Besuch in Waldkappels Partnergemeinde Rijnwoude in den Niederlanden an. Veranstalter ist die Vereinigung zur Förderung der Europäischen Zusammenarbeit e.V. (VFEZ).

Auf dem Programm steht unter anderem eine Besichtigung von Rotterdam einschließlich des großen Hafens. Für das anstehende Europaspiel sollte Badebekleidung eingepackt werden. Der Austragungsort ist das Schwimmbad von Hazerswoude Dorp.

Der Ablauf der Reise ist wie folgt geplant: Abfahrt in Waldkappel am 17. Mai, Donnerstag, um 8 Uhr vor der Karlheinz-Böhm-Schule, Ankunft in Rijnwoude um etwa 17 Uhr.

Am Freitag und Samstag,18. und 19. Mai Besuch von Veranstaltungen in Rijnwoude und Umgebung. Beginn der Heimreise in Rijnwoude am Sonntag, 20. Mai, um 11 Uhr, Ankunft in Waldkappel gegen etwa 19 Uhr.

Der Preis für die Fahrt beträgt 55 Euro. Für Kinder bis 14 Jahre und für Jugendliche, die noch kein eigenes Einkommen haben, ist die Reise kostenlos.

Anmelden bei: Thomas Mengel (Leiter Niederländische Sektion) 05656-565 oder Walter Pfetzing (1. Vorsitzender der VFEZ) S 05656-898

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Der Budenzauber auf dem Marktplatz lockt mit allerlei Ständen und einem Bühnenprogramm.
Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Rolf Günther präsentiert Fotokalender von Hessisch Lichtenau für 2020

Hessisch Lichtenaus schönste Seiten gibt es im neuen Kalender für 2020 von Rolf Günther zu sehen
Rolf Günther präsentiert Fotokalender von Hessisch Lichtenau für 2020

Meißner: 20-Jähriger kracht gegen Baum - 1,7 Promille im Blut

Der junge Mann fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit und kam so in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab.
Meißner: 20-Jähriger kracht gegen Baum - 1,7 Promille im Blut

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.