Gestern Abend: Unbekannte schossen in der Innenstadt

+

Eschwege. In der Forstgasse in Eschwege wurde gestern Abend, um 21.13 Uhr, auf mehrere Fensterscheiben eines Anbaus zwischen der Forstgasse und dem Ni

Eschwege. In der Forstgasse in Eschwege wurde gestern Abend, um 21.13 Uhr, auf mehrere Fensterscheiben eines Anbaus zwischen der Forstgasse und dem Nikolaiplatz geschossen. Dabei wurden 16 Scheiben beschädigt. Als Tatwaffe kommt eine Luftpistole oder -gewehr infrage. Der Schaden wird mit ca. 1000 EUR angegeben. Hinweise: 05651/9250.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Traumnote für Nathalie und Florian
Werra-Meißner-Kreis

Traumnote für Nathalie und Florian

Eschwege. 142 Abiturientinnen und Abiturienten aus dem ganzen Werra-Meißner-Kreis erhielten am 7. Juni ihre Abschlusszeugnisse aus den Händen ihrer
Traumnote für Nathalie und Florian
Neue Infotafel soll auf Vergangenheit des Kolonialschul-Gründers Fabarius hinweisen
Markt Spiegel

Neue Infotafel soll auf Vergangenheit des Kolonialschul-Gründers Fabarius hinweisen

Mit einer zusätzlichen Infotafel wollen Teilnehmer des Seminars zur Geschichte der Deutschen Kolonialschule Witzenhausen auf die umstrittenen Lehren des Gründers der …
Neue Infotafel soll auf Vergangenheit des Kolonialschul-Gründers Fabarius hinweisen
Im Eiltempo zum Traumjob
Sontraer Stadtkurier

Im Eiltempo zum Traumjob

Nils Knierim gehört zu den jüngsten Führungskräften der AWO Nordhessen
Im Eiltempo zum Traumjob

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.