Heißer Herbst?

Erst gabs Leberkse und Brtchen dann harte Fakten vom Kreisgruppenvorsitzenden der Polizeigewerkschaft Werra-Meiner,

Erst gabs Leberkse und Brtchen dann harte Fakten vom Kreisgruppenvorsitzenden der Polizeigewerkschaft Werra-Meiner, Guido Winnige. Immer hhere Belastungen fr die Polizeibeamten, beralterung der ,Mannschaft, zunehmende Gewalt gegen Polizisten, viele erkrankte Kollegen Winnige nahm vor den zahlreichen Gsten, unter ihnen auch auch der Polizei-Chef im Kreis, Thomas Beck, der GdP-Landesvorsitzende Jrg Bruchmller und Bezirksgruppenvorsitzender Volker Zeidler, kein Blatt vor den Mund.

Erfreuliches gabs natrlich auch an diesem Abend im Tagungszentrum der Bundespolizei in Eschwege, denn in diesem Jahr wurden besonders viele Mitglieder der Polizeigewerkschaft geehrt. Fr 60 Jahre Ursula Wolf, fr 50 Jahre Kurt Arnold, Jrg Hartebrodt, Klaus Kemper, Hans-Dieter Mller, Hans Friedrich, Karl Korbl und Heinz Rabe. Fr 40 Jahre Hans-Jrgen Chevallier. Fr 25 Jahre Hans Joachim Biertmpfel, Jrg Bruchmller, Joachim Hobbie, Markus Kluge, Alfred Niemeier, Marco Rosner, Thilo Wieditz und Jrgen Windemuth.

Volker Zeidler nahm sich in seiner Rede den Problemen des Polizeiprsidiums Nordhessen an. Er brachte noch einmal die Verabschiedung des Polizeiprsidenten Wilfried Henning zur Sprache. Zeidler machte auch deutlich, dass seiner Ansicht nach, ein Gewerkschaftsfunktionr seine Meinung natrlich auch in Uniform uern darf und muss. Er ging dabei auch noch einmal auf die laufenden Verfahren gegen ihn und Guido Winnige ein.

Zum Schluss malte Volker Zeidler kein rosiges Bild fr die Zukunft der heimischen Polizisten: Er sehe da so einiges auf die Kollegen zukommen. Da sei so ziemlich alles mglich. Er machte deutlich, dass alles (Weihnachtsgeld, Pensionen, Zulagen etc.) zur Disposition stehen knnten und stimmte die Anwesenden auf einen mglichen heien Herbst ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Fulda

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Freitagabend (15.10.) und Montagmorgen (18.10.) Zutritt zu einer Schule in der Abt-Richard-Straße im Stadtteil Neuenberg.
Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Werra-Meißner-Kreis

Qualität zu Schnäppchenpreisen

Ganz neu haben die Inhaber Gunnar Michel und Petra Nickel nun das "New Style" in der Neueröder Straße 1 in Eschwege eröffnet und bieten
Qualität zu Schnäppchenpreisen
14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei
Fulda

14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei

Ein 14-Jähriger aus Künzell wurde dabei ertappt, wie er in einem Drogeriemarkt im Bahnhof Fulda eine Parfümflasche sowie alkoholische Getränke entwendete.
14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.