Heißer Herbst?

Erst gabs Leberkse und Brtchen dann harte Fakten vom Kreisgruppenvorsitzenden der Polizeigewerkschaft Werra-Meiner,

Erst gabs Leberkse und Brtchen dann harte Fakten vom Kreisgruppenvorsitzenden der Polizeigewerkschaft Werra-Meiner, Guido Winnige. Immer hhere Belastungen fr die Polizeibeamten, beralterung der ,Mannschaft, zunehmende Gewalt gegen Polizisten, viele erkrankte Kollegen Winnige nahm vor den zahlreichen Gsten, unter ihnen auch auch der Polizei-Chef im Kreis, Thomas Beck, der GdP-Landesvorsitzende Jrg Bruchmller und Bezirksgruppenvorsitzender Volker Zeidler, kein Blatt vor den Mund.

Erfreuliches gabs natrlich auch an diesem Abend im Tagungszentrum der Bundespolizei in Eschwege, denn in diesem Jahr wurden besonders viele Mitglieder der Polizeigewerkschaft geehrt. Fr 60 Jahre Ursula Wolf, fr 50 Jahre Kurt Arnold, Jrg Hartebrodt, Klaus Kemper, Hans-Dieter Mller, Hans Friedrich, Karl Korbl und Heinz Rabe. Fr 40 Jahre Hans-Jrgen Chevallier. Fr 25 Jahre Hans Joachim Biertmpfel, Jrg Bruchmller, Joachim Hobbie, Markus Kluge, Alfred Niemeier, Marco Rosner, Thilo Wieditz und Jrgen Windemuth.

Volker Zeidler nahm sich in seiner Rede den Problemen des Polizeiprsidiums Nordhessen an. Er brachte noch einmal die Verabschiedung des Polizeiprsidenten Wilfried Henning zur Sprache. Zeidler machte auch deutlich, dass seiner Ansicht nach, ein Gewerkschaftsfunktionr seine Meinung natrlich auch in Uniform uern darf und muss. Er ging dabei auch noch einmal auf die laufenden Verfahren gegen ihn und Guido Winnige ein.

Zum Schluss malte Volker Zeidler kein rosiges Bild fr die Zukunft der heimischen Polizisten: Er sehe da so einiges auf die Kollegen zukommen. Da sei so ziemlich alles mglich. Er machte deutlich, dass alles (Weihnachtsgeld, Pensionen, Zulagen etc.) zur Disposition stehen knnten und stimmte die Anwesenden auf einen mglichen heien Herbst ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Autoknacker in Bad Sooden-Allendorf unterwegs

Autos waren das Ziel der Täter, die im Verlauf des Samstagabends, 7. Dezember, versucht haben, Wertsachen aus mehreren Pkw zu stehlen.
Autoknacker in Bad Sooden-Allendorf unterwegs

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

B 80 bei Neu Eichenberg ist ab dem 6. Januar voll gesperrt

Neu Eichenberg: Vollsperrung der Bundesstraße 80 ab dem 6. januar
B 80 bei Neu Eichenberg ist ab dem 6. Januar voll gesperrt

Neu-Eichenberg: 21-Jähriger bedroht Vater mit Machete 

Polizei nimmt 21-Jährige fest. Der hatte 1,2 Promille im Blut.
Neu-Eichenberg: 21-Jähriger bedroht Vater mit Machete 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.