Heppe zu Besuch bei Hospizgruppe

Hospizhelferinnen und Helfer auf ihre Arbeit umfassend vorbereitetBrgermeister Alexander Heppe informierte sich beim Vorstand und den hau

Hospizhelferinnen und Helfer auf ihre Arbeit umfassend vorbereitet

Brgermeister Alexander Heppeinformierte sich beim Vorstand und den hauptamtlichen Mitarbeiterinnen ber die vielfltigen Aufgaben und Arbeiten der Hospizgruppe Eschwege. Brigitte Kiese, geschftsfhrende Koordinatorin berichtete, dass die ehrenamtlichen Hospizhelferinnen und -helfern auf ihre Arbeit umfassend vorbereitet werden und dass sie auch weiterhin jederzeit bei ihrer Arbeit Hilfe durch die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen in Anspruch nehmen knnen.Rotraut Snger(Vorstand) erluterte, dass die Hospizgruppe Eschwege auch nach dem Tod eines Angehrigen oder Freundes ber die schwere Trauerzeit Hilfestellungen in Form von Einzelgesprchen, Trauergruppen und auch in lockerer Runde in Form des Trauerfrhstcks anbietet. Walter Hempfing(Vorstand) wies darauf hin, dass es fr die Hospizgruppe Eschwege eine stndige Aufgabe sei, fr die Finanzierung dieser Aufgaben zu sorgen, da die anfallenden Kosten nur teilweise von den Krankenkassen finanziert werden. Brgermeister Alexander Heppe dankte dem Vorstand und allen anderen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern fr ihr Engagement.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Abkochgebot für Trinkwasser in Niederdünzebach ist aufgehoben

Wie die Stadtwerke Eschwege mitteilt, ist das Abkochgebot für Trinkwasser in Niederdünzebach aufgehoben.
Abkochgebot für Trinkwasser in Niederdünzebach ist aufgehoben

Sattelzug rutschte auf der B 400 nahe Wommen in den Graben

Der Fahrer eines Sattelzuges gab an, von einem entgegenkommenden Fahrzeug stark geblendet worden zu sein. Daher kam er nach rechts von der Fahrbahn ab.
Sattelzug rutschte auf der B 400 nahe Wommen in den Graben

Actionpark Hirschhagen bietet neue Escape Rooms

Bildergalerie: Indiana Jones-Feeling im Actionpark Hirschhagen
Actionpark Hirschhagen bietet neue Escape Rooms

Busfahrer leicht verletzt- Linienbus kommt bei Herleshausen von der Straße ab

Am Dienstagmorgen kam aus ungeklärter Ursache ein Linienbaus bei Herleshausen von der Straße ab und landet in Zaun.
Busfahrer leicht verletzt- Linienbus kommt bei Herleshausen von der Straße ab

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.