Ein Herz für Tiere

Von SONJA LIESEEschwege. Immer mehr Kaninchen und Meerschweinchen finden den Weg in Susanne Rohdes Notstation fr Tiere. Denn das, wa

Von SONJA LIESE

Eschwege. Immer mehr Kaninchen und Meerschweinchen finden den Weg in Susanne Rohdes Notstation fr Tiere. Denn das, was einmal ganz klein als Hobby angefangen hat, ist mittlerweile zur Berufung geworden. Mittlerweile beherberge ich ber 50 Kaninchen und elf Meerschweinchen in meiner Auffangstation, so die Tierliebhaberin mit einem groen Herz fr Fellnasen. Bisher stemmt sie die Arbeit in ihrem Garten in der Leuchtbergstrae 7 in Eschwege weitgehend alleine. 

Nur Lisa (16) und Anna (14) Gliemroth untersttzen sie beim Brsten, Kemmen und Fttern. Mit so viel Tieren hat man natrlich auch viel zu tun, erzhlt Susanne Rohde, und von daher bin ich froh, wenn ich noch die ein oder andere helfende Hand dazubekommen wrde. Ob nun bei der Pflege der Tiere selbst, in Form von Futter oder aber auch finanziell, hier ist jede Art von Hilfe willkommen.

Natrlich vermittel ich die Tiere auch weiter, so Rohde, die sehr viel Wert auf eine artgerechte Haltung legt.

Mehr Informationen zu der kleinen Notstation fr Fellnasen erfahren Sie unter www.die-fellnasen.repage7.de. Hier knnen Sie sich auch einen berblick ber die Tiere verschaffen und wer wei, vielleicht ist auch das ein oder andere fr Sie dabei.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei
Fulda

14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei

Ein 14-Jähriger aus Künzell wurde dabei ertappt, wie er in einem Drogeriemarkt im Bahnhof Fulda eine Parfümflasche sowie alkoholische Getränke entwendete.
14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei
Zwei Männer überfallen Supermarkt in Waldau: Kripo sucht Zeugen
Kassel

Zwei Männer überfallen Supermarkt in Waldau: Kripo sucht Zeugen

Die beiden Räuber waren plötzlich an einem Wareneingang erschienen und hatten dort zwei Mitarbeiter des Supermarktes mit den vorgehaltenen Waffen in das Gebäude gedrängt
Zwei Männer überfallen Supermarkt in Waldau: Kripo sucht Zeugen
Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Fulda

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Freitagabend (15.10.) und Montagmorgen (18.10.) Zutritt zu einer Schule in der Abt-Richard-Straße im Stadtteil Neuenberg.
Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Werra-Meißner-Kreis

Qualität zu Schnäppchenpreisen

Ganz neu haben die Inhaber Gunnar Michel und Petra Nickel nun das "New Style" in der Neueröder Straße 1 in Eschwege eröffnet und bieten
Qualität zu Schnäppchenpreisen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.