Hier geht’s um die Wurscht

+

Eschwege. Kommen Sie am Sonntag von 12 bis 18 Uhr in die Eschweger Innenstadt und erleben Sie das Wurschtfest.

Eschwege. Am kommenden Sonntag dreht sich in der Kreisstadt wieder alles rund um die Wurscht – rund um unsere Ahle Wurscht. Dabei hat man fast schon die Qual der Wahl. Denn in den Straßen und Gassen reihen sich die Einzelhändler aneinander und bieten ihre regionalen Spezialitäten an. Selbstverständlich steht die ein oder andere Kostprobe bereit und sorgt für einen echten Gaumenschmaus.Dabei erwartet die Besucher des Wurschtfestes in der Marktstraße das "Beste aus Nordhessen" mit einem ausgewählten Genießermarkt, Direktvermarktern, Feinkostmeile und Verkostung. Der Obermarkt steht ganz im Zeichen des Weltkulturerbes aus Eschwege: Es gibt Ahle Wurscht, Stracke, Runde und Bratwurst so weit das Auge blicken kann. Außerdem wird sich hier auch unsere Fleischer- und Bäckerinnung präsentieren.

Im vergangenen Jahr hat sich erstmals "Le Marché Francais" in der Kreisstadt eingereiht und wird auch in diesem Jahr wieder mit dabei sein. An insgesamt 13 Ständen werden auf dem Marktplatz typisch französische Köstlichkeiten angeboten. Los geht bereits am Freitag, 26. September!

Den sogenannten "Kleinen Markt" findet man an der Schlossgalerie.

Kinder kommen voll und ganz auf ihre Kosten

Doch nicht nur für das leibliche Wohl ist gesorgt, sondern auch für abwechslungreiche Unterhaltung, die nicht nur Kinderherzen höher schlagen lässt. Am Stad steht beispielsweise ein Karussel für die Kleinen bereit, eine XXL-Pirateninsel wartet darauf, bestiegen zu werden oder aber das Erlebnismuseum "Wortreich" aus Bad Hersfeld steht zum Erkunden bereit. Auf dem Marktplatz kann man einsteigen in ein Piratenerlebnis der Extraklasse.Auf der "Black Pearl und Riesenkrake" kann nach Lust und Laune geklettert und gerutscht werden.Das feuerrote Spielmobil der AWO und der Sparkasse Werra-Meißner in der Forstgasse/Schlossplatz, das Zweirad--Spezial, die XXL-Riesenrutsche, ein weiteres Karussell sowie die Rollenrutsche "ab in die Kiste" runden das Angebot für die Kids ab.

Neben Unterhaltung für die ganze Familie warten selbstverständlich auch wieder die Geschäftsleute auf ihre Besucher. Denn die haben am verkaufsoffenen Sonntag von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Autoknacker in Bad Sooden-Allendorf unterwegs

Autos waren das Ziel der Täter, die im Verlauf des Samstagabends, 7. Dezember, versucht haben, Wertsachen aus mehreren Pkw zu stehlen.
Autoknacker in Bad Sooden-Allendorf unterwegs

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

B 80 bei Neu Eichenberg ist ab dem 6. Januar voll gesperrt

Neu Eichenberg: Vollsperrung der Bundesstraße 80 ab dem 6. januar
B 80 bei Neu Eichenberg ist ab dem 6. Januar voll gesperrt

Neu-Eichenberg: 21-Jähriger bedroht Vater mit Machete 

Polizei nimmt 21-Jährige fest. Der hatte 1,2 Promille im Blut.
Neu-Eichenberg: 21-Jähriger bedroht Vater mit Machete 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.