Illegale Müllentsorgung: Baby-Windeln im Wald

+

Wanfried. Wieder wurden Säcke voll Müll illegal in der Natur bei Wanfried entsorgt. Dieses Mal kam die Stadt dem Täter aber auf die Schliche.

Wanfried. Erneut kam es zu einer illegalen Müllentsorgung in der Gemarkung von Wanfried. Unterhalb der "Au’schen Kugel" wurden am Waldweg insgesamt 29 blaue Säcke illegal entsorgt. Diese enthielten neben Bauschutt, Rest- und Sperrmüll auch Babywindeln.

Dank intensiver Suche konnte der Bauhof der Stadt Wanfried in den Säcken eindeutige Hinweise auf den Verursacher der illegal entsorgten Müllsäcke finden. "Ein entsprechendes Ordnungswidrigkeitsverfahren wird selbstverständlich eingeleitet," teilt Bürgermeister Wilhelm Gebhard mit, der sich nicht nur von der vorsätzlichen Tat enttäuscht zeigt, sondern auch von der Dreistigkeit, mit der manche Zeitgenossen unsere Umwelt und einzigartige Kulturlandschaft behandeln.

Wer weitere sachdienliche Hinweise zu der Tat geben kann, der möge sich bitte beim Ordnungsamt der Stadtverwaltung Wanfried, Herrn Schein, Zimmer 2, Telefon (05655) 9894-13, E-Mail: udo.schein@wanfried.de , melden. Evtl. gibt es Zeugen, die ein Fahrzeug mit mehreren blauen Säcken im oben genannten Bereich beobachtet haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neues touristisches Highlight für Sontra: Skywalk am Holstein?

Geht es nach den Plänen der Stadt Sontra, soll auf dem Holstein eine neue Aussichtsplattform entstehen, ein Skywalk. Das Geld dazu wurde im Haushaltsentwurf gestern …
Neues touristisches Highlight für Sontra: Skywalk am Holstein?

Ampel auf B7 bei Hessisch Lichtenau noch bis Freitag defekt

Schwerer Unfall auf Kreuzung: Ampel war defekt, Frau missachtete Vorfahrt
Ampel auf B7 bei Hessisch Lichtenau noch bis Freitag defekt

Neue Erzieherausbildung startet im nächsten Schuljahr an den Beruflichen Schulen Witzenhausen

Zum Schuljahr 2020/21 bieten die Beruflichen Schulen Witzenhausen erstmals im Landkreis die praxisorientierte, vergütete Ausbildung, kurz PIA, für Erzieher an.
Neue Erzieherausbildung startet im nächsten Schuljahr an den Beruflichen Schulen Witzenhausen

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.