Integration für alle

Eschwege. Der Internationale Bund IB- Freier Trger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V. ist nun auch in Eschwege mit seinen neue

Eschwege. Der Internationale Bund IB- Freier Trger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V. ist nun auch in Eschwege mit seinen neuen Rumen in der Bismarckstrae 1 aktiv vor Ort ttig. Neben der sprachlichen, beruflichen, schulischen und sozialen Integrationsarbeit bietet er mit seinen Jugendmigrationsdiensten vor allem jungen Menschen mit Migrationshintergund Untersttzung an (Brozeiten: Dienstag und Mittwoch 10 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr).

Des Weiteren sind Frauen mit Migrationshintergund herzlich zu neuen Frauenkursen nun auch in Eschwege eingeladen, in denen sie sich mit der deutschen Sprache vertrauter machen und Hilfen bei der Orientierung im Alltag erhalten knnen. Frauen aller Altersgruppen unabhngig vom Stand ihrer Deutschkenntnisse, ihrer Nationalitt und Religion sind willkommen. Sie beschftigen sich im Kurs beispielsweise damit, wie sie sich beim Arzt, im Kontakt mit den Lehrkrften der Kinder oder beim Einkaufen besser verstndigen knnen. Frauenkurse beim Internationalen Bund sind kostenlos und umfassen 100 Stunden. Die Einfhrungsveranstaltung findet am 22. September um 9 Uhr in den Rumlichkeiten des Internationalen Bundes in der Bismarckstrae 1 statt (Eingang im Hof). Auch am Nachmittag von 14 bis 17 Uhr werden die Mitarbeiterinnen des IB Fragen rundum Frauenkurs beantworten knnen. Weitere Termine werden mit den Teilnehmerinnen in der Infoveranstaltung verabredet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Tragischer Unfall mit Quad: 34-Jähriger tot
Werra-Meißner-Kreis

Tragischer Unfall mit Quad: 34-Jähriger tot

Kassel. Trotz Helm erlitt der Fahrer beim Sturz tödliche Verletzungen.
Tragischer Unfall mit Quad: 34-Jähriger tot
Die Lösung liegt im Container
Werra-Meißner-Kreis

Die Lösung liegt im Container

Weidenhausen. Das Betriebsgebäude der Mülldeponie wird jetzt mit Holzhackschnitzeln beheizt.
Die Lösung liegt im Container
Ein "Erdbeerkörbchen" für Markus aus Helsa
Markt Spiegel

Ein "Erdbeerkörbchen" für Markus aus Helsa

Hit Radio FFH verschenkt seit dem 21. Januar jeden Tag ein Auto. Am heutigen Dienstag hatte Markus Umbach das Glück. Er bekam ein "Erdbeerkörbchen". Stilgerecht in rot …
Ein "Erdbeerkörbchen" für Markus aus Helsa
Das Johannisfest in Eschwege fällt aus- eine Festschrift gibt es trotzdem
Markt Spiegel

Das Johannisfest in Eschwege fällt aus- eine Festschrift gibt es trotzdem

Wissenswertes und Unterhaltsames rund ums Johannisfest bietet die Festschrift „...ganz anders".
Das Johannisfest in Eschwege fällt aus- eine Festschrift gibt es trotzdem

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.