Jährlich grüßt der Frühjahrsempfang

Einsatz gegen Gewalt und MissbrauchEschwege.Der Frhling hielt auch im Verein Frauen fr Frauen in Eschwege wieder Einzug. Denn

Einsatz gegen Gewalt und Missbrauch

Eschwege.Der Frhling hielt auch im Verein Frauen fr Frauen in Eschwege wieder Einzug. Denn die Damen im Einsatz gegen Gewalt und Missbrauch mit Eva Lieding,Kristin Weimller, Birgit Schnemann-Homburg, Petra Schmitz, Brbel Hochschild, Anke Ehrlich, Ursula Eikelpaschund Sandra Engel, hatten zum jhrlichen Frhjahrsempfang eingeladen. Und viele kamen, um sich ber den aktuellen Stand des Vereins zu informieren, aber auch um einfach mal einen gemeinsamen Plausch zu halten. Mit dabei war Eschweges Stadtverordnetenvorsteher ,Charly Montag, Wehretals Brgermeister Jochen Kistner, die Gleichstellungsbeauftragte des Werra-Meiner-Kreises Thekla Rotermund-Capar, der ehemalige Direktor des Amtsgerichts in Eschwege, Ulrich Saemann, der neue Mann an der Spitze der Polizei in Eschwege Thomas Beck, Landtagsabgeordnete Sigrid Erfurthund die neue Geschftsfhrerin der AWO in Eschwege Regina Fricke, die bis Ende letzten Jahres im Verein Frauen fr Frauen arbeitete. Mit Kristin Weimller, die seit Februar mit von der Partie ist, sei aber eine adquate Nachfolgerin gefunden wurden. Sie ist tatkrftig, kompetent und umsichtig, so Eva Lieding, und sie bringt frischen Wind mit. Frischer Wind, der in Zeiten, in denen die Anzahl von Gewalt- und Vergewaltigungsfllen stetig steigt, dringend notwendig sei. Doch Lieding lobte nicht nur die Neue im Bunde, sondern lie ihren Dank auch den anderen Mitarbeitern zukommen, die alle durchgehend erstklassiges Engagement zeigten. Nach den interessanten Vortrgen ber die verschiedenen Abteilungen im Verein Frauen fr Frauen gabs erstmal Essen und die Gelegenheit bei leckerer Suppe und belegten Broten noch das ein oder andere Gesprch zu fhren.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Heute startet die Live-Stream Plattform aus dem Eschweger E-Werk

Das Medienwerk lädt ein in den nächsten zwei Wochen bei einer Live-Sendung aus dem E-Werk mitzumachen.
Heute startet die Live-Stream Plattform aus dem Eschweger E-Werk

Der Werra-Meißner-Kreis meldet 31 bestätigte Fälle von Covid-19-Virus Infektionen

13 Personen sind nach einer Infektion mit Covis-19 inzwischen wieder genesen.
Der Werra-Meißner-Kreis meldet 31 bestätigte Fälle von Covid-19-Virus Infektionen

Ein neugeborenes Muffellamm wurde am Straßenrand bei Wanfried gefunden

Das Lämmchen lag am Straßenrand, als Radfahrer auf das Jungtier aufmerksam wurden.
Ein neugeborenes Muffellamm wurde am Straßenrand bei Wanfried gefunden

Neuer Besitzer für Schloss in Wanfried

Wilfried Glembock will im Schloss ein Gäste- und Seminarhaus eröffnen. 
Neuer Besitzer für Schloss in Wanfried

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.