Jagdliches Ambiente

Hessisch Lichtenau-Wickersrode. Die Wickersrder Jagdhornblser feiern in diesem Jahr ihr 35-jhriges Bestehen. Aus diesem Anlass

Hessisch Lichtenau-Wickersrode. Die Wickersrder Jagdhornblser feiern in diesem Jahr ihr 35-jhriges Bestehen. Aus diesem Anlass ldt die Blsergruppe alle Jagdfreunde, die Mitglieder jagdlicher Organisationen und befreundeter Vereine sowie alle interessierten Brger zur groen Hubertusmesse am Samstag, 6. November, um 18 Uhr in die Klosterkirche Reichenbach ein.

So fing es an

Die Blsergruppe wurde 1975 im Gasthaus Zur Post in Wickersrode gegrndet. die Grndungsmitglieder der Jagdhornblser waren Neithard Babel, Horst Dippel, Hans-Joachim Siebert und Hans-Dieter Klocke, sie gehren alle noch der Blsergruppe an. Die besteht aus elf aktiven Mitgliedern, die sich jede Woche zu bungsstunden treffen, um Jagdsignale und Jagdmrsche einzuben.

Die Aufgabe der Blsergruppe besteht in der Aufrechterhaltung des jagdlichen Brauchtums bei allen jagdlichen Gelegenheiten, sowie der musikalischen Begleitung mit Hrner klngen bei traditionellen, regionalen Festen und besonderen Anlssen.Besonders wichitg ist die Begleitung mit Jagdhrnern bei groen Gesellschaftsjagden. Hier wird der Ablauf der einzelnen Treiben mit den Leit- und Kommandosignalen fr die Jagdgesellschaft festgelegt.

Auch die jagdliche Seite kommt bei den Blsern nicht zu kurz, denn es jhrt sich zum 24. Mal die Blserjagd im Staatsrevier Wickersrode, auf die sich die Blser, Hundefhrer und Forstleute besonders freuen; bei dieser Jagd erschallen noch die Jagdhrner mit ihrem herrlichen Klang ber die Hhen der jetzt schn gefrbten Wlder. Der Revier- und Jagdleiter Wolfgang Denecke kann dann die ganze Strecke mit Jagdhrnern verblasen lassen, was mancherorts schon nicht mehr zur Jagdtradition gehrt.

Auch messen sich die Wickersrder Blser mit ihren Freunden vom Blsercorps Hubertus Witzenhausen und dem Blsercorps der Jgerschaft Hannoversch Mnden und den Merten Jger-Jagdhornblsern Helsa beim Tontauben- und Kugelschieen, auf dem herrlich gelegenen Schiestand auf der Wickersrder Hhe.

Die Wickersrder Jagdhornblser werden nicht mde, in unserer Region mit ihren Jagdhrnern bei jeder naturbezogenen Veranstaltung, wie dem diesjhrigen Grenzgang in Hessisch Lichtenau, bei den Meiner-Wandertagen, beim Hessentag in Hessisch Lichtenau und so auch mit einer Hubertusmesse stets zum Gelingen beizutragen.Fr Personen, die am Jagdhornblasen interessiert sind, ist dieser Verein die richtige Adresse um hier die erste bungen mit dem Jagdhorn zu erfahren. Kommen Sie am 6. November nach Reichenbach - es lohnt sich.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Die Impfzentren in Eschwege und Fritzlar starten m 9. Februar

Die Impfzentren der Landkreise sind vorbereitet.
Die Impfzentren in Eschwege und Fritzlar starten m 9. Februar

Windpark kommt ohne Zustimmung Großalmerodes

Großalmerode möchte wenigstens finanziell von Windpark profitieren
Windpark kommt ohne Zustimmung Großalmerodes

Werra-Meißner-Kreis richtet ein Corona-Bürgertelefon ein

Ab sofort gibt es ein Corona-Bürgertelefon vom Werra-Meißner-Kreis.
Werra-Meißner-Kreis richtet ein Corona-Bürgertelefon ein

Eröffnung von Natur- und Erlebnispfad in Sontra

Raus in die Natur und dabei viel erleben, das ist das Konzept des neuen Pfades in Sontra.
Eröffnung von Natur- und Erlebnispfad in Sontra

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.