Ab in die Kisten

+
Jetzt anmelden fuers Seifenkistenrennen zur EAA. Foto: Privat

Im Rahmen der Eschweger Automobil-Ausstellung am Sonntag, 6. Mai, wartet auf die Besucher in diesem Jahr mit dem Seifenkistenrennen ein ganz besondere

Im Rahmen der Eschweger Automobil-Ausstellung am Sonntag, 6. Mai, wartet auf die Besucher in diesem Jahr mit dem Seifenkistenrennen ein ganz besonderer Spaß.

Alle Besucher, ob jung oder alt, können sich bis zum 4. Mai für diesen Wettbewerb auf der Webseite www.eaa-esw.de kostenlos anmelden. Die schnellsten Fahrer werden mit tollen Preisen prämiert. Das Seifenkisten-Rennen wird zwischen 11 und 15 Uhr ausgetragen.

Teilnehmen darf jeder mit ausreichend Ehrgeiz, Freude am Fahren und Siegeswillen. Die verschiedenen Autohäuser der EAA werden jeweils ihre Seifenkisten zur Verfügung stellen. Somit benötigen die angemeldeten Fahrer keine eigene Seifenkiste. Für eine Teilnahme ist also lediglich die erfolgreiche Anmeldung notwendig. Natürlich ist es dennoch erlaubt, eigene Seifenkisten zu bauen, zu tunen und mitzubringen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Der Budenzauber auf dem Marktplatz lockt mit allerlei Ständen und einem Bühnenprogramm.
Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Rolf Günther präsentiert Fotokalender von Hessisch Lichtenau für 2020

Hessisch Lichtenaus schönste Seiten gibt es im neuen Kalender für 2020 von Rolf Günther zu sehen
Rolf Günther präsentiert Fotokalender von Hessisch Lichtenau für 2020

Meißner: 20-Jähriger kracht gegen Baum - 1,7 Promille im Blut

Der junge Mann fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit und kam so in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab.
Meißner: 20-Jähriger kracht gegen Baum - 1,7 Promille im Blut

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.