Er kriegt es gebacken

Von SONJA LIESEEschwege. Er kriegt es gebacken, das mit den Waffeln. Nur die Sache mit dem Teig berlsst er lieber anderen. Zuhause

Von SONJA LIESE

Eschwege. Er kriegt es gebacken, das mit den Waffeln. Nur die Sache mit dem Teig berlsst er lieber anderen. Zuhause macht den meine Frau, so Brgermeister Alexander Heppe, der bei den Hessenring-open am Sonntag den Teig von der Bckerei Wolf verarbeitete und zusammen mit seinen Parteifreunden fr einen guten Zweck an die Besucher verkaufte.

Doch neben einem backenden Brgermeister auf dem Gelnde von Cassel Fleischtechnik gabs beim Tag der offenen Tr der Gewerbetreibenden noch weitere Highlights wie beispielsweise die Aktion der Firma Maximum Plus beim Autohaus am Hessenring. Wir bekleben hier heute ein Auto, so Geschftsfhrer Stefan Bohne, der das Bekleben als Alternative zum Umlackieren anbietet. Und so entstand aus einem blauen Ford Fiesta ein quietsch-orangenes Fahrzeug. Folie drauf und fertig!

Aber auch die Kids kamen bei den Hessenring-open alles andere als zu kurz. Ob nun beim Fulda Rope Slide des Reifenhandels Dilling, beim Mini-Offroad-Cup von Reifen Hofmann, dem Pfeil- und Dosenwerfen auf dem Hof von Kpper oder etwa beim Jonglieren und Stelzenlaufen der Werraland Werksttten, die Kinder waren in jedem Fall bestens beschftigt whrend Mama und Papa sich ber das umfangreiche Angebot der Firmen informieren konnten oder aber sich kulinarisch mit ,ahler Wurscht oder Kaffee und Kuchen verwhnen lassen konnten.

Wer alle Firmen besucht hatte und sich das auf seiner Stempelkarte besttigen lie, konnte am Ende sogar auch noch etwas gewinnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Fulda

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254

Am Samstagmittag kam es gegen 12.27 Uhr zu einem folgenschweren Unfall auf der B 254 zwischen den Anschlussstellen Großenlüder-Bimbach und Großenlüder-Ost (wir …
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Noch kein Grund zu Feiern: Kasseler „Saatgutkonfetti“ in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“
Kassel

Noch kein Grund zu Feiern: Kasseler „Saatgutkonfetti“ in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“

Das Kasseler Start-Up Saatgutkonfetti war zu Gast bei der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ und feilschte um einen Deal mit einem der Investoren.
Noch kein Grund zu Feiern: Kasseler „Saatgutkonfetti“ in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“
Den Grundstein legten die Fans
Fulda

Den Grundstein legten die Fans

„Firebirds“ aus Fulda beenden Bandgeschichte nach mehr als fünf Jahrzehnten
Den Grundstein legten die Fans
Hammermäßig - das sind unsere Besten!
Lokalsport

Hammermäßig - das sind unsere Besten!

Ehrengast beim Sportehrentag in BSA war Boxweltmeisterin Christina Hammer
Hammermäßig - das sind unsere Besten!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.