Kult auf der Torwiese

Samstag: Palm Strikers kicken für den guten ZweckEschwege. Die behinderten Mitbürger bei all den Feierlichkeiten nicht in Vergessenheit geraten zu l

Samstag: Palm Strikers kicken für den guten Zweck

Eschwege. Die behinderten Mitbürger bei all den Feierlichkeiten nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, ist in diesem Jahr wieder das Ziel der traditionellen Wohltätigkeitsveranstaltung des Freizeit- und Fußballvereins Palm Strikers zum Eschweger Johannisfest.

Auf einem großen Benefizfußballturnier wollen sechs Vereine am Johannisfestsamstag, 23. Juni ab 11.30 Uhr auf den Sportplätzen der Torwiese den Ball für den guten Zweck rollen lassen.

Dem FFV Palm Strikers ist es dabei gelungen, in diesem Jahr wieder ein attraktives Teilnehmerfeld zu verpflichten. Neben dem FFV Palm Strikers als Gastgeber haben mit dem SV 07 Eschwege, Dynam GS Eschwege, NG Schwarzenhasel, sowie den Grashoppers Eschwege und der Mannschaft vom SC Delmenhorst interessante Teams ihre Zusage zum Turnier und ihre Bereitschaft zur Unterstützung der Sozial- und Behindertenarbeit in Eschwege gegeben.

Dank der großzügigen Unterstützung Eschweger Geschäftsleute konnte der FFV Palm Strikers eine tolle Tombola organisieren, deren Erlös aus dem Verkauf von Losen in vollem Umfang der Kindertagesstätte Mauerstrasse in Eschwege und den Werraland-Werkstätten zufließen soll.

Neben dem Turnier, das Spannung und interessanten Fußball verspricht, stellt das gegen 13.30 Uhr geplante Einlagespiel der Palmi-Minikicker gegen die JSG Sontra-Wichmannshausen und der Auftritt des Fanfarenzuges des VFL Wanfried einen besonderen Höheüunkt der gesamten Veranstaltung dar.

Im Spiel jeder gegen jeden wird der Sieger des Turniers ermittelt. Die Siegerehrung ist gegen 15.30 Uhr geplant und wird vom Schirmherrn der Veranstaltung, Bürgermeister Alexander Heppe, vorgenommen.

Die Palm Strikers würden sich freuen, wenn möglichst viele Eschweger und Gäste der Stadt durch einen Besuch auf der Torwiese diese Wohltätigkeitsveranstaltung unterstützen würden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bis Mai sollen fünf Straßen in Hessisch Lichtenau fertig erneuert sein

Rund 2,6 Mio Euro werden bis Mai in fünf Straßen von Hessisch Lichtenau investiert
Bis Mai sollen fünf Straßen in Hessisch Lichtenau fertig erneuert sein

Unterstützung vom Land: Schafe sind Taxis der Artenvielfalt

Für Schafe die umherziehen stellen der Bund und das Land Mittel bereit, da sie der Artenvielfalt dienen
Unterstützung vom Land: Schafe sind Taxis der Artenvielfalt

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Der Budenzauber auf dem Marktplatz lockt mit allerlei Ständen und einem Bühnenprogramm.
Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.