Der Kunde ist hier König - nahkauf in der Kirchstaße erhält HDE Qualitätszeichen

+

Bad Sooden-Allendorf. Der alltägliche Einkauf sollte für alle Kunden unbeschwerlich und barrierearm möglich sein – ganz gleich, ob für Eltern mi

Bad Sooden-Allendorf. Der alltägliche Einkauf sollte für alle Kunden unbeschwerlich und barrierearm möglich sein – ganz gleich, ob für Eltern mit Kinderwagen, Menschen im Rollstuhl oder Senioren: Das alles ist im nahkauf vonFatemeh Menhadj und Akbar Kazeroni in Bad Sooden-Allendorf möglich.

Als erster nahkauf Markt im Werra-Meißner-Kreis wurde er daher nun mit dem Qualitätszeichen "Generationenfreundliches Einkaufen" vom Handelsverband Deutschland (HDE) ausgezeichnet. Dienstagmittag überreichte Martin Schüller (Geschäftsführer des Einzelhandelsverband Hessen-Nord e.V.) zusammen mit seiner Kollegin Beate Schmidt im Namen des HDE das Zertifikat an Menhadj im Beisein von Hauseigentümer Jochen Aster und seiner Frau Ingrid, Bürgermeister Frank Hix und Rewe-Pressereferentin Anja Krauskopf

"Mit dieser Auszeichnung zeigen sie, dass der Kunden bei ihnen noch König ist", sagte Schüller. Mit dem bundesweiten Qualitätszeichen können seit Frühjahr 2010 Einzelhändler in ganz Deutschland ausgezeichnet werden.Anhand von eigens für dieses Verfahren entwickelten Kriterien prüften Beate Schmidt und Sandra Richter vor allem Leistungsangebote, Zugangsmöglichkeiten, Ausstattung der Geschäftsräume sowie das Serviceverhalten  des nahkaufs in der Kirchstraße.In 59 Kriterien erreichte der Markt von Menhadj und Kazeroni stolze 97 Prozent  und erhielten für drei Jahre das Qualitätszeichen. Danach ist eine erneute Prüfung notwendig. Mit einem Aufkleber an der Eingangstür ist ab sofort für jeden Kunden sichtbar das Service dort noch großgeschrieben wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Der Budenzauber auf dem Marktplatz lockt mit allerlei Ständen und einem Bühnenprogramm.
Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Rolf Günther präsentiert Fotokalender von Hessisch Lichtenau für 2020

Hessisch Lichtenaus schönste Seiten gibt es im neuen Kalender für 2020 von Rolf Günther zu sehen
Rolf Günther präsentiert Fotokalender von Hessisch Lichtenau für 2020

Meißner: 20-Jähriger kracht gegen Baum - 1,7 Promille im Blut

Der junge Mann fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit und kam so in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab.
Meißner: 20-Jähriger kracht gegen Baum - 1,7 Promille im Blut

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.