Leitfaden für die Jugend

Broschre mit dem Jugendfreizeit-Angebot der Stadt Witzenhausen ist endlich erhltlichWitzenhausen. Es ist geschafft, die erste Brosch

Broschre mit dem Jugendfreizeit-Angebot der Stadt Witzenhausen ist endlich erhltlich

Witzenhausen. Es ist geschafft, die erste Broschre mit dem Jugendfreizeit-Angebot der Stadt Witzenhausen ist endlich erhltlich (der MARKTSPIEGEL berichtete im Vorfeld). Hier kann der Nachwuchs schnell nachschlagen, welche sinnvolle Freizeitaktivitten in der Kirschenstadt existieren und wie deren Ansprechpartner zu erreichen sind. Neben den Jugendgruppen aus der Kirschenstadt stellen sich deshalb zehn Vereine in dem farbenfrohen 28-Seiter vor. Wir hoffen, dass in Zukunft noch ein paar Vereine dazu kommen, schlielich knnen sie so Werbung in eigener Sache betreiben, erklrt Katja Eggert-Kondi, Koordinatorin des Lokalen Bndnisses fr Familie im Kreis der Mitwirkenden, darunter die Jugendpfleger Kai Zerweck und Norbert Woltmann, Steffen Hofmann, Schulsozialarbeiter der Johannisbergschule, Thomas Steneberg vom Arbeitskreis Gemeindenahe Gesundheitsversorgung und Michael Zimmermann, Fachbereichsleiter der Verwaltung im Rathaus Witzenhausen. Mit dem Umfang der ersten Ausgabe sei man zufrieden. Es bleibe aber noch Luft nach oben, so Eggert-Kondi weiter.

Insgesamt 250 Exemplare der Broschre sind derzeit in Umlauf. Sie liegen unter anderem im Rathaus, dem Brgerbro und beim Kreisjugendring aus. Weitere Freizeitangebote fr die Neuauflage nimmt Eggert-Kondi unter Telefon 05542-508105 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Sturmtief Ignatz sorgt bislang für über 100 Einsätze in Nordhessen
Kassel

Sturmtief Ignatz sorgt bislang für über 100 Einsätze in Nordhessen

Postbote in Kassel von Baum leicht verletzt, Auedamm zeitweise gesperrt
Sturmtief Ignatz sorgt bislang für über 100 Einsätze in Nordhessen
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.