Liebe zum Detail

Schlepperfreunde betreiben viel Aufwand fr ihre LiebhaberstckeLaudenbach/ Uengsterode. krzlich fand das beliebte Schleppertref

Schlepperfreunde betreiben viel Aufwand fr ihre Liebhaberstcke

Laudenbach/ Uengsterode. krzlich fand das beliebte Schleppertreffen Auf der Rutsche zwischen Laudenbach und Uengsterode, das seit 2003 zuletzt in 2-jhrigem Rhythmus von den Schlepperfreunden Laudenbach ausgerichtet wird, unter guter Besucherbeteiligung statt.Dort auf dem alten Braunkohleverladeplatz, wo in den Jahren 1872 bis 1879 die Wiegemeister aus der Familie Rbenknig die Braunkohlefuhrwerke fr den Weitertransport abfertigten, hatten die Freunde alter landwirtschaftlicher Fahrzeuge und Maschinen ihre berwiegend mit viel Aufwand restaurierten Lieblinge prsentiert.Aber auch Geschicklichkeitsfahren auf der Treckerwippe, Motorsgenschnitzerei von Jens Hallepape und Auftritte der Kasseler Line-Dance-Gruppe Horses of Fire waren von den Schlepperfreunden Laudenbach fr ein abwechslungsreiches Programm eingeplant worden. Selbstverstndlich kamen die kleinen Gste nicht zu kurz:Die berhmte Rutsche-Rallye, Kinderschminken und ein Trecker-Malwettbewerb war fr die Kinder und Jugendlichen vor der eindrucksvollen Kulisse des Meiner-Westhangs genau das Richtige.Natrlich wurden die Sieger bei den verschiedenen Wettkmpfen entsprechend prmiert.Alles in allem ein lndliches Wochenende, auch mit den entsprechenden Verkostungen, bei denen Fachgesprche mit den befreundeten Trecker- und Oldtimerclubs nicht zu kurz kamen und auch die gute Nachbarschaft zwischen Laudenbach und Uengsterode wieder einmal am Mittelpunkt der Wegstrecke zwischen beiden Drfern vertieft wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Sachbeschädigung in Eschweger Zoohandlung endet für Fische tödlich

Eine Scheibe der Zoohandlung in der Forstgasse wurde gestern Nacht eingeschlagen, der Stein zerstörte auch ein Aquarium.
Sachbeschädigung in Eschweger Zoohandlung endet für Fische tödlich

Hessisch Lichtenau schafft viele neue Kindergarten- und Krippenplätze

Hessisch Lichtenau bekommt einen größeren Regelkindergarten und einen Waldkindergarten
Hessisch Lichtenau schafft viele neue Kindergarten- und Krippenplätze

Vorsicht, bissig! Bürgerversammlung in Hessisch Lichtenau

Bürgerversammlung verschafft dem Ärger der Bürger von hessisch Lichtenau Luft
Vorsicht, bissig! Bürgerversammlung in Hessisch Lichtenau

Mavoka Kimbata ist neuer Chefarzt an der Orthopädischen Klinik

In Hessisch Lichtenau freut man sich darüber, dass Mavoka Kimbata neuer Chefarzt der Anästhesie ist
Mavoka Kimbata ist neuer Chefarzt an der Orthopädischen Klinik

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.