Lust auf einen Werratal-Ausflug

+

Werratal Tourismus Marketing präsentiert zum Maiauftakt rund 70 ZieleWerra-Meißner-Kreis. "Unterwegs im Werratal" ist ein fast vierzig Sei

Werratal Tourismus Marketing präsentiert zum Maiauftakt rund 70 Ziele

Werra-Meißner-Kreis. "Unterwegs im Werratal" ist ein fast vierzig Seiten umfassender "Lustmacher" aus Papier, der Jung und Alt auf Schlösser und Burgen lockt, Aktivitäten am Wasser vorschlägt und Regenwetter-Angebote besonders hervorhebt. Die handliche Broschüre ist in elf Ausflugskategorien unterteilt. Hier erfahren Urlauber und potentielle Tagesbesucher, welche Museen es gibt und welche Turmbesteigungen sich lohnen. Außerdem bekommt man wertvolle Tipps über Radtouren im Werratal sowie sieben authentische Frau-Holle-Orte auf dem Hohen Meißner. Alle Ziele sind in einer Freizeitkarte am Ende der Broschüre markiert und man findet Angaben zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen. Schlechtwetterziele sind mit einem Wolkensymbol gekennzeichnet.

Die Touristik-Informationen von Bad Sooden-Allendorf, Eschwege, Großalmerode und Witzenhausen präsentieren ihre Städte und deren Sehenswürdigkeiten. Mit der Auflistung und Kurzbeschreibung von 23 Veranstaltungshighlights für das Jahr 2013 schließt das Heft schließlich ab.

Die Broschüre ist bei der Werratal Tourismus Marketing GmbH, der touristischen Dachorganisation für den Werra-Meißner-Kreis, mit Sitz in der Niederhoner Str. 54 in Eschwege erhältlich. In Kürze wird sie auch in den Touristik-Informationen der Region ausliegen.

Weitere Informationen zu Ausflugszielen und Veranstaltungen im nordhessischen Werratal findet man im Internet unter www.urlaub-werratal.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Das Corona-Impfzentrum für den Landkreis wird in Eschwege entstehen

In der Sporthalle des Oberstufengymnasiums in Eschwege wird das Impfzentrum des Landkreises eingerichtet.
Das Corona-Impfzentrum für den Landkreis wird in Eschwege entstehen

Corona-Leugner verteilen in Eschwege Flyer und widersetzen sich der Polizei

Auf dem Eschweger Wochenmarkt versammelten sich am Samstag mehrere Personen, verteilten Flyer und widersetzten sich der Personalienfeststellung durch die Polizei.
Corona-Leugner verteilen in Eschwege Flyer und widersetzen sich der Polizei

Die Abstimmung über die neue Weihnachtsbeleuchtung in Eschwege läuft

Am Stad kann seit gestern man die beiden Deko-Varianten bewundern. Die Abstimmung erfolgt auf der Facebook-Seite der Stadtwerke.
Die Abstimmung über die neue Weihnachtsbeleuchtung in Eschwege läuft

Neuer Adventskalender des Lions Club in Hessisch Lichtenau

Ab Freitag gibt es den Kalender des Lions Club mit einem Hauptgewinn von 2.500 Euro für ein E-Bike
Neuer Adventskalender des Lions Club in Hessisch Lichtenau

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.