Mann drohte mit Schusswaffeneinsatz - Spezialeinsatzkommando rückte an

+

Kleinalmerode. Für Aufregung und einen Großeinsatz der Polizei sorgte ein 36-jähriger aus Kleinalmerode gestern Nachmittag gegen 16.30 Uhr in dem b

Kleinalmerode. Für Aufregung und einen Großeinsatz der Polizei sorgte ein 36-jähriger aus Kleinalmerode gestern Nachmittag gegen 16.30 Uhr in dem beschaulichen kleinen Örtchen. Nach einem Trinkgelage mit einem 62-jährigen aus Witzenhausen gerieten die beiden alkoholisierten Männer offensichtlich in Streit.

Dieser eskalierte dann dahingehend, dass der 36-jährige den 62-jährigen zusammenschlug. Als dieser auf der Straße von Rettungskräften

behandelt wurde, zog sich der 36-jährige in seine Wohnung zurück und drohte damit zu schießen, falls irgendjemand seine Wohnung betretensollte.

Da zunächst nicht bekannt war, ob der Mann wirklich über eine Schusswaffe verfügte, löste die Polizei einen Großeinsatz aus, bei dem auch ein Spezialeinsatzkommando aus Kassel zum Einsatz kam.

Der Bereich um das Wohnhaus des 36-jährigen wurde abgesperrt. Gegen 17.25 Uhr kam der Mann dann jedoch aus eigenem Antrieb aus seiner Wohnung und konnte direkt vor dem Haus durch das Spezialeinsatzkommando unverletzt festgenommen werden.

Der stark alkoholisierte, hinreichend polizeibekannte Mann wurde in polizeiliches Gewahrsam genommen. Eine Schusswaffe konnte bei ihm nicht aufgefunden werden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Die AfD im Werra-Meißner-Kreis vertagt Entscheidung über Kreistagskandidaten

Weil nicht genug Parteimitglieder bereit waren sich aufstellen zu lassen, wurde keine Kandidatenliste aufgestellt.
Die AfD im Werra-Meißner-Kreis vertagt Entscheidung über Kreistagskandidaten

CNN-News berichtet vom Ausbau des Impfzentrums in Eschwege

Teams der nationalen und internationalen Presse haben in den vergangen Tagen Eschwege besucht, um über das neue Impfzentrum zu berichten.
CNN-News berichtet vom Ausbau des Impfzentrums in Eschwege

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um sechs Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Der neue Lions Club Adventskalender ist da!

Ab dem 1. November kann man wieder den beliebten Lions Club Adventskalender kaufen.
Der neue Lions Club Adventskalender ist da!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.