Auf 35.000 Euro angewachsen: Förderverein Plesseturm sammelt weiter Spenden

+
(V.li.) Carsten Vogt, Uwe Roth, Regine Rohmund, Wilhelm Gebhard, Joachim Erndtwein freuen sich über die große Spendenbereitschaft, die man am Spendenbarometer ablesen kann.

Seit Enthüllung des Spendenbarometers zum diesjährigen Schützenfest ist der Betrag für den Plesseturm auf 35.000 Euro angewachsen.

Wanfried - Besonders erfreulich ist der Umstand, dass ein derzeit noch anonym gehaltener Großspender gefunden werden konnte, aus dessen Topf jede eingehende Spende in ihrer individuellen Höhe verdoppelt wird.

Ganz aktuell ist seit Kurzem ein Paypal-Spendenlink auf der Homepage www.plesseturm.de aktiv. Erste Spendeneingänge konnten bereits über diesen Weg verzeichnet werden. Einfacher geht spenden nun wirklich nicht. Viele Spenden haben den Förderverein Plessetum bereits erreicht. Für jede einzelne bedanken sich die Mitglieder auf das Herzlichste. Jede einzelne ist ein wichtiger Schritt in Richtung Sanierung des Plesseturms. Besonderen Dank gilt zwei anonym gehaltenen Wanfrieder Bürgern aussprechen, die den Förderverein mit jeweils 1.000 Euro unterstützten.

Zum zweiten Mal wird der Förderverein dieses Jahr am Wanfrieder Weihnachtsmarkt teilnehmen. Wie auch im vergangenen Jahr gibt es Kirschglühwein mit eingelegten Kirschen, Kinderpunsch und Zuckerwatte. Daneben kann wie gewohnt der „Höhenkoller“ (Hochprozentiges), „Plessegold“ (Honig aus Wanfried), sowie das Schneidbrettchen samt Ahler Wurst erworben werden. Der Gewinn fließt direkt in den Spendentopf.

Auf der Homepage www.plesseturm.de und auf Facebook unter dem Namen „Förderverein Plesseturm“ informiert der Verein über weitere Aktivitäten. Weitere Mitglieder sind herzlich willkommen, Anträge hierzu findet man auf der Homepage.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ampel auf B7 bei Hessisch Lichtenau noch bis Freitag defekt

Schwerer Unfall auf Kreuzung: Ampel war defekt, Frau missachtete Vorfahrt
Ampel auf B7 bei Hessisch Lichtenau noch bis Freitag defekt

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Christoph R. Maier wird neuer Geschäftsführer der Gesundheitsholding Werra-Meißner

Der ehemalige Geschäftsführer der Gesundheitsholding kommt an seine Wirkungsstätte zurück und folgt im Amt auf Dr. Claudia Fremder.
Christoph R. Maier wird neuer Geschäftsführer der Gesundheitsholding Werra-Meißner

Unbekannter griff Zeitungszusteller in Eschwege an

Am frühen Samstagmorgen ist ein 51-jähriger Zeitungszusteller aus Wehretal von einem unbekannten Mann in Eschwege angegriffen und verletzt worden. Die Polizei bittet um …
Unbekannter griff Zeitungszusteller in Eschwege an

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.