Adventskalender des Lions Club ist ab 1. November erhältlich

(V.li.) Klaus Herwig, Rüdiger Siegel, Marco Deiters, Martina Hossbach, Silke Völksch und Petra Vogt präsentieren den Adventskalender des Lions Clubs Eschwege-Werratal und das Orginalbild am Schauplatz der historischen Ansicht. Foto: Renneberg
+
(V.li.) Klaus Herwig, Rüdiger Siegel, Marco Deiters, Martina Hossbach, Silke Völksch und Petra Vogt präsentieren den Adventskalender des Lions Clubs Eschwege-Werratal und das Orginalbild am Schauplatz der historischen Ansicht. Foto: Renneberg

Der Lions Club Eschwege-Werratal bringt erneut einen Adventskalender für den guten Zweck heraus. Auf die Käufer warten Gewinne von über 13.000 Euro.

Eschwege. Für viele ist er mittlerweile nicht mehr aus der Vorweihnachtszeit wegzudenken: der Adventskalender des Lions Club Eschwege-Werratal. Bereits zum 15. Mal verkauft der Service-Club den Kalender, um mit dem Erlös soziale und kulturelle Projekte im Werra-Meißner-Kreis zu unterstützen. "Das Geld bleibt auf jeden Fall in der Region", verspricht Past-Präsidentin Martina Hossbach.

Hinter den Türchen des in einer Auflage von 5.000 Stück erschienen Kalenders befinden sich Preise regionaler Firmen im Gesamtwert von über 13.000 Euro – darunter Sachpreise und Gutscheine. Insgesamt 72 Unternehmen beteiligen sich in diesem Jahr. "Ihnen gilt unser großer Dank", betont Hossbach.

Titelbild zeigt Brückenhausen im 19. Jahrhundert

Das Titelbild stammt erneut aus der Feder des Reichensächser Künstlers Marco Deiters. Es zeigt eine historische Ansicht der Brückenstraße in Richtung Stad. "Als Vorlage diente ein Foto aus dem späten 19. Jahrhundert", berichtet Deiters.

Wer sich mit dem Kalender allein nicht zufrieden geben möchte, kann das Original-Bild über den Lions Club Eschwege-Werratal käuflich erwerben. Es wird ab 1. Dezember im Schaufenster der Eschweger Löwen-Apotheke ausgestellt.

Der Kalender selbst ist ab 1. November für 5 Euro zu haben (siehe Extra-INFO). Wer sich über die Gewinne hinter dem jeweiligen Türchen freuen darf, entscheidet die Gewinnnummer, die in der oberen rechten Ecke des Kalenders abgedruckt ist. Sie wird täglich online unter www.lokalo24.de, www.eschwege.de und www.lions-eschwege-werratal.de sowie im Aushang der Löwen-Apotheke veröffentlicht. Dort können die Gewinne auch bis zum 31. Januar 2017 abgeholt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Sachbeschädigung in Eschweger Zoohandlung endet für Fische tödlich

Eine Scheibe der Zoohandlung in der Forstgasse wurde gestern Nacht eingeschlagen, der Stein zerstörte auch ein Aquarium.
Sachbeschädigung in Eschweger Zoohandlung endet für Fische tödlich

Hessisch Lichtenau schafft viele neue Kindergarten- und Krippenplätze

Hessisch Lichtenau bekommt einen größeren Regelkindergarten und einen Waldkindergarten
Hessisch Lichtenau schafft viele neue Kindergarten- und Krippenplätze

Vorsicht, bissig! Bürgerversammlung in Hessisch Lichtenau

Bürgerversammlung verschafft dem Ärger der Bürger von hessisch Lichtenau Luft
Vorsicht, bissig! Bürgerversammlung in Hessisch Lichtenau

Unbewohntes Haus in Witzenhausen brannte lichterloh

In der Nacht zum Donnerstag brannte in der Kirschenstadt ein Haus lichterloh.
Unbewohntes Haus in Witzenhausen brannte lichterloh

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.