Baggerarm prallt gegen Brücke bei Gertenbach

Auf der B 80 kam es heute früh gegen 9.15 Uhr an der Brücke bei Gertenbach zu einem Unfall. Dabei wurde die Brücke durch einen Baggerarm beschädigt.

Witzenhausen. Nach Polizeiinformationen war ein 62-Jähriger aus Kassel mit einem Tieflader auf der B 80 von Witzenhausen in Richtung Hann. Münden unterwegs. Aufgeladen war ein Bagger, der zuvor von einer Baustelle abtransportiert wurde. In der Gemarkung von Gertenbach prallte beim Unterfahren der dortigen Brücke der Baggerarm gegen die Brücke, wodurch mehrere Gesteinsbrocken herabfielen. Zudem ging die Hydraulikeinrichtung am Bagger kaputt.

Leidtragender war zusätzlich noch ein nachfolgender 22-jähriger Autofahrer aus Witzenhausen, dessen Fahrzeug durch die herabfallenden Steinbrocken beschädigt und durch das auslaufende Hydrauliköl verschmiert wurde. An dessen Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 2.500 Euro. Hinsichtlich der Höhe des Sachschadens muss noch die Beschädigung an der Brücke  fachmännisch überprüft werden, bevor dieser genau feststeht.

Ebenfalls im Einsatz war noch die zuständige Straßenmeisterei, die das auslaufende Öl auf der Bundesstraße abstreute und eine entsprechende Beschilderung aufstellte.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bürgerschaftspreis wurde zum achten Mal in Wanfried verliehen

Ehrenamtliches Engagement wird beim Wanfrieder Bürgerschaftspreis ausgezeichnet.
Bürgerschaftspreis wurde zum achten Mal in Wanfried verliehen

Mann ließ am Bahnhof Reichensachsen die Hose runter

Wegen Exhibitionismus ermittelt die Kripo der Polizeidirektion Werra-Meißner nachdem am 23. Januar ein Mann gegenüber vom Bahnhof Reichensachsen die "Hose …
Mann ließ am Bahnhof Reichensachsen die Hose runter

Bürgermeisterwahl in Waldkappel: Frank Koch erhält rund 94,5 Prozent der Stimmen

Rund 54 Prozent der Wahlberechtigten gingen zur Wahl in Waldkappel. 94,5 Prozent von ihnen stimmten für Ja für den Bürgermeisterkandidaten Frank Koch.
Bürgermeisterwahl in Waldkappel: Frank Koch erhält rund 94,5 Prozent der Stimmen

Betrunkener Randalierer am Witzenhausener Marktplatz festgenommen

Ein Betrunkener wurde am Samstag in Witzenhausen handgreiflich gegen Passanten und Polizisten.
Betrunkener Randalierer am Witzenhausener Marktplatz festgenommen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.