Bauernmarkt lädt zum Bummeln und Genießen ein

+
Auf dem Marktplatz im Stadtteil Allendorf kann am Sonntag eingekauft werden.

Am Sonntag findet auf dem Allendorfer Marktplatz wieder der beliebte Bauernmarkt statt. Zusätzlich öffnen die Geschäfte in der Innenstadt von 12 bis 17 Uhr ihre Türen.

Bad Sooden-Allendorf. Der Sommer ist vorbei und der Herbst stellt seine ganze Farbenpracht zur Schau. Doch nicht nur die Jahreszeit weiß mit ihren Vorzügen zu punkten, sondern auch Bad Sooden-Allendorf, wo am kommenden Sonntag, 14. Oktober, wieder der Bauernmarkt stattfindet. Zum wiederholten Mal locken wieder regionale Köstlichkeiten und Dekoratives für den Herbst auf den Allendorfer Marktplatz. Dieses Jahr bieten über 20 Händler ihre Waren an.

Da gibt es neben Obst, Wurst, Käsespezialitäten und Gemüse, Getränke, Weine, Cocktails, Spirituosen, Kaffee mit selbst gebackenem Kuchen, mit Crepes, Karfoffelpuffer und Bubble-Waffle natürlich viel leckeres Essen sowie eine vielfältige Auswahl an Handwerkerarbeiten von Korbarbeiten über selbstgestaltete Taschen, alles vom Schaf, Imkerei-Produkte, Seifen, Blumengestecke sowie Deko, Schmuck und vieles mehr.

Geschäfte sind geöffnet

Doch nicht nur der Markt, auch die Geschäfte vor Ort haben geöffnet und bieten ebenfalls saisonale Produkte und viele Schnäppchen an, so dass Einkaufserlebnisse ,drinnen und draußen’ garantiert sind. Startschuss ist um 12 Uhr, das Ende ist um 17 Uhr. Die Organisatoren vom örtlichen Gewerbeverein „Handeln in Bad Sooden-Allendorf“ „HiB“ – sind optimistisch, dass der Bauernmarkt genau wie im vergangenen Jahr ein Erfolg werden wird.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Verdacht: Mann (64) aus Sontra rammt betrunken Verkehrsschild

Die Polizei ermittelt nach einem Unfall gegen einen 64-jährigen Verkehrsteilnehmer aus Sontra.
Verdacht: Mann (64) aus Sontra rammt betrunken Verkehrsschild

Älterer Mann rammt in Bad Sooden-Allendorf rücksichtslos parkenden PKW und flüchtet

Die Polizei ermittelt in Bad Sooden-Allendorf wegen einem rücksichtslosen PKW-Fahrer. Der hatte beim Ausparken einen anderen Wagen beschädigt und war geflüchtet.
Älterer Mann rammt in Bad Sooden-Allendorf rücksichtslos parkenden PKW und flüchtet

Diebe krallen sich wertvolle Tuba einer Marching Band in Eschwege

Wie die Polizei berichtet kam es zu einem ungewöhnlichen Diebstahl in Eschwege.
Diebe krallen sich wertvolle Tuba einer Marching Band in Eschwege

Witzenhausens Bürgermeister Daniel Herz spricht über die ersten sechs Monate im Amt

„Bürgermeister ist man 24/7", sagt Witzenhausens Verwaltungschef Daniel Herz nach sechs Monaten im Amt.
Witzenhausens Bürgermeister Daniel Herz spricht über die ersten sechs Monate im Amt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.