Auf zum Bauernmarkt in Bad Sooden-Allendorf

+

Der Gewerbeverein ,Handeln in Bad Sooden-Allendorf' lädt zum Allendörfer Bauernmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag ein

Bad Sooden-Allendorf. Beim Bauernmarkt am kommenden Sonntag, 11. Oktober, locken regionale Köstlichkeiten und Dekoratives für den Herbst auf den Allendorfer Marktplatz.Die Geschäfte der Innenstadt sind geöffnet und bieten ebenfalls saisonale Produkte und viele Schnäppchen an.Ab 12 Uhr geht es los.

Die Organisatoren vom örtlichen Gewerbeverein ,Handeln in Bad Sooden-Allendorf’ – HiB – sind optimistisch, dass der zweite von ihnen Bauernmarkt genau wie im vergangenen Jahr ein Erfolg werden wird. An den vielen bunten Ständen mit den Köstlichkeiten und Waren aus der Region war viel los und auch die Geschäftsleute zogen ein positives Resume.

Erfolgreiche Markttage

Durch den Erfolg der Markttage – kombiniert mit verkaufsoffenen Sonntagen – ermutigt, will der Vorstand weiterhin an der Durchführung von verschiedenen Marktthemen festhalten.

Auch der ,Muttertag’ im Frühling war von der Bevölkerung und Gästen aus Nah und Fern gut angekommen. Der ,Kulinarische Herbst’ wurde in diesem Jahr allerdings durch das regnerische Wetter getrübt. Die HiB führt die insgesamt gute Resonanz auf den neuen Schwung zurück, den sich der Gewerbeverein durch die Neukonstituierung des Vorstandes im vergangenen Jahr gegeben habe, wie die erste HiB-Vorsitzende Silvia Schmidt erläutert. So sei es möglich gewesen, sich gemeinsam für die Sonntagsöffnungszeiten im Stadteil Allendorf einzusetzen. "Da haben wir nicht lange gewartet und die Markttage gemeinsam mit den Geschäftsleuten ins Leben gerufen".Und so scheinen sich die Innenstadt-Events im Zusammenhang mit den verkaufsoffenen Sonntagen zu einer festen Einrichtung zu entwickeln.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zwei Vollsperrungen im Werra-Meißner-Kreis ab Dienstag

In den Gemeinden Hessisch Lichtenau und Sontra kommt es ab Dienstag zu Vollsperrungen
Zwei Vollsperrungen im Werra-Meißner-Kreis ab Dienstag

Bau geht gut voran: Kita-Neubau in Eschwege nimmt Gestalt an

Die ersten Wände stehen, das Dach soll im August folgen: Der Kita-Neubau am Bahnhof ist im vollen Gange.
Bau geht gut voran: Kita-Neubau in Eschwege nimmt Gestalt an

JSG Meißnerland hat mit erstem E-Jugend Training seit Beginn der Corona-Pandemie begonnen

In Walburg Trainierte jetzt mit Abstand und Wascheimer die E-Jugend der JSG Meißnerland
JSG Meißnerland hat mit erstem E-Jugend Training seit Beginn der Corona-Pandemie begonnen

Witzenhausen: Krankenschwester berichtet vom "Arbeitsalltag" im Pandemie-Krankenhaus

Von Arbeitsalltag, wie man ihn vor drei Monaten definiert hätte, kann im Pandemie-Krankenhaus in Witzenhausen aktuell keine Rede sein. Nicht nur für die Ärzte, sondern …
Witzenhausen: Krankenschwester berichtet vom "Arbeitsalltag" im Pandemie-Krankenhaus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.