Betrunkener Randalierer am Witzenhausener Marktplatz festgenommen

Ein Betrunkener wurde am Samstag in Witzenhausen handgreiflich gegen Passanten und Polizisten.

Witzenhausen - Über Notruf erhielt die Polizei am Samstag um 18 Uhr Kenntnis von einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten auf dem Marktplatz. Durch die zuerst eingetroffene Streife konnte festgestellt werden, dass sich ein amtsbekannter 29-jähriger Witzenhäuser äußerst aggressiv gegenüber Passanten verhielt. Er beleidigte und bedrohte die Beamten zudem massiv. Der Mann konnte nicht beruhigt werden.

Als die Person dann im Beisein der Beamten nach weiteren Passanten schlug, wurde er mithilfe der Unterstützungskräfte aus Eschwege festgenommen. Bei der Festnahme leistete die Person derart erheblichen Widerstand, dass drei der eingesetzten Polizeibeamten Verletzungen davontrugen. Ein Beamter konnte seinen Dienst aufgrund der erlittenen Verletzungen nicht mehr fortsetzen und musste im Krankenhaus behandelt werden.

Der alkoholisierte Beschuldigte wurde zunächst zur Ausnüchterung ins Polizeigewahrsam verbracht, später aufgrund seines weiterhin bestehenden Erregungszustandes in psychiatrische Behandlung übergeben.

Rubriklistenbild: © jinga80 - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

B27 bei Burg Ludwigstein: Halbseitige Sperrung wegen Gehölzarbeiten

Morgen, am Samstag, 22. Februar, ab 8 Uhr finden im Zuge der B 27 in der Kurve am Ludwigstein Gehölzarbeiten statt. Die Bundestraße ist deshalb halbseitig gesperrt.
B27 bei Burg Ludwigstein: Halbseitige Sperrung wegen Gehölzarbeiten

Georg Lohse aus Bad Sooden-Allendorf feierte seinen 100. Geburtstag

Der gebürtige Dresdner lebt seit etwa einem halbem Jahr im Seniorenzentrum Nettling in Bad Sooden-Allendorf. Dort feierte er am Dienstag seinen 100. Geburtstag.
Georg Lohse aus Bad Sooden-Allendorf feierte seinen 100. Geburtstag

Abkochgebot für Trinkwasser in Niederdünzebach ist aufgehoben

Wie die Stadtwerke Eschwege mitteilt, ist das Abkochgebot für Trinkwasser in Niederdünzebach aufgehoben.
Abkochgebot für Trinkwasser in Niederdünzebach ist aufgehoben

Actionpark Hirschhagen bietet neue Escape Rooms

Bildergalerie: Indiana Jones-Feeling im Actionpark Hirschhagen
Actionpark Hirschhagen bietet neue Escape Rooms

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.