Versuchter Einbruch in Reichensächser Gaststätte

Unbekannte Täter versuchten erneut die Eingangstür aufzubrechen

Reichensachsen. Eine Gaststätte in der Landstraße in Reichensachsen war in der vergangenen Nacht zum wiederholten Male das Ziel bisher unbekannter Täter. Der oder die Täter versuchten in mehreren Ansätzen die Eingangstür der Gaststätte aufzubrechen. Aufgrund verschiedener, durch den Inhaber installierter, Sicherungsmaßnahmen, hielt die Tür den Aufbruchsversuchen allerdings stand. An der Tür entstand ein Sachschaden von mindestens 500 Euro. Hinweise an die Kripo Eschwege unter 05651/925-0

Rubriklistenbild: © Gina Sanders - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

45. Stadt-Feuerwehrtag in Burghöfen mit drei Tagen Programm

Die Feuerwehren von Waldkappel feiern am Wochenende den 45. Stadt-Feuerwehrtag in Burghofen
45. Stadt-Feuerwehrtag in Burghöfen mit drei Tagen Programm

Im Garten des Gedenkens sind jetzt auch Erdbestattungen möglich

Bisher waren in Lichtenau im Garten des Gedenkens nur Urnengräber möglich, jetzt gibt es die Erdbestatungen.
Im Garten des Gedenkens sind jetzt auch Erdbestattungen möglich

Mann rastet aus : Gewalt gegen Freundin, Widerstand gegen Polizei

Ein alkoholisierte Mann zertrümmerte Teile der Wohnungseinrichtung seiner Freundin und leistete Widerstand gegen die gerufenen Polizisten
Mann rastet aus : Gewalt gegen Freundin, Widerstand gegen Polizei

Das war der elfte Sparkassenlauf in Hessisch Lichtenau

Sparkasse, Lauftreff und Lichtenau e.V. luden zur elften Auflage des Sparkassenlaufes ein
Das war der elfte Sparkassenlauf in Hessisch Lichtenau

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.