Brüder-Grimm-Hörbuch ist wieder erhältlich

+
Die Hörbuch-CD, die vor zehn Jahren produziert wurde, ist nun wieder erhältlich. Foto: Privat

Das Brüder-Grimm-Hörbuch „Dornröschen und andere Märchen" ist in Bad Sooden-Allendorf und Witzenhausen wieder erhältlich.

Region. Zehn Jahre ist es her, dass Sven Schreivogel ein Brüder-Grimm-Hörbuch produziert hat: "Dornröschen und andere Märchen", gelesen von Stephan Schwartz."Damals wollte ich nicht einfach nur ein Märchen-Hörbuch machen", sagt der 43-jährige Medienproduzent aus Neu-Eichenberg. Zwar hatte er sich auf die bekannten Namen der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm verlassen.Auch die Geschichten, die auf der CD zu hören sind, kennt fast jeder. Für die Aufnahmen wurden aber die Urfassungen der Märchen verwendet, die viele inzwischen nur noch in kindgerechten Fassungen kennen.

Märchen aus der Region

Der Schauspieler Stephan Schwartz liest "Dornröschen", "Rapunzel", "Schneewittchen", "Frau Holle", "Rumpelstilzchen" und "Hans im Glück". Grund für die Auswahl der Geschichten war für Schreivogel und Schwartz, dass sie alle aus der Region Göttingen–Kassel stammen.Nach dem Erfolgshörbuch "Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung" nach dem Roman von Eric Malpass war es die zweite Zusammenarbeit von Schreivogel und Schwartz. Inzwischen können sie auf mehr als ein Dutzend gemeinsamer Produktionen zurückblicken, zuletzt das Edgar-Wallace-Hörspiel "Der schwarze Abt". Und kürzlich ist auch ihr Lieblingsprojekt aus seinem langjährigen Dornröschenschlaf erwacht. Seit etwa zwei Jahren habe es vermehrt Nachfragen gegeben, berichtet Schreivogel.Daher habe er sich entschlossen, das Produkt in der Märchenregion wieder verfügbar zu machen.

Erhältlich ist die CD in folgenden Verkaufsstellen: Bad Sooden-Allendorf: Buchhandlung Frühauf, Kirchstr. 77, Hobby-Boutique, Marktplatz 13, Witzenhausen: Akzente, Walburger Str. 1, Beates Stöberstübchen, Ermschwerder Str. 19, Buchhandlung Hassenpflug, Walburger Str. 12, Tourist-Info, Ermschwerder Str. 2.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Autobahn-Eule starb nach Tiefflug auf A44 bei Waldkappel

Ein Wildunfall der besonderen Art meldet die Polizei in Eschwege: Eine Eule ließ ihr Leben, als sie im Tiefflug gegen das Auto eines Mannes aus Mühlhausen auf der A44 …
Autobahn-Eule starb nach Tiefflug auf A44 bei Waldkappel

Stare bilden Vogelschwarm und ziehen davon

Mehrere kleine Gruppen Stare rotten sich zusammen um als großer Schwarm in den Westen zu ziehen
Stare bilden Vogelschwarm und ziehen davon

B 452 Eschwege: Hauptträger zum Neubau der Heubergbrücke werden eingebaut

Die ersten Spannbetonträger für die neue Heubergbrücke sind eingesetzt. Bis morgen Nachmittag sollen die fünf Träger, jeweils zwischen 65 und 70 Tonnen schwer, sitzen.
B 452 Eschwege: Hauptträger zum Neubau der Heubergbrücke werden eingebaut

Ladendieb wird renitent und geht auf Mitarbeiter los: Polizei sucht Zeugen nach Vorfall in Eschwege

Heute Morgen wurde die Polizei in Eschwege zu einem Ladendiebstahl gerufen. Der Tatverdächtige hatte sich, wie sich später herausstellte, auch noch eine …
Ladendieb wird renitent und geht auf Mitarbeiter los: Polizei sucht Zeugen nach Vorfall in Eschwege

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.