Bürgermeister Thomas Eckhardt eröffnet Freibad

+

In Sontra hat Bürgermeister Thomas Eckhardt das Freibad eröffnet.

Sontra. Mit dem Sprung ins kühle Nass eröffnete Bürgermeister Thomas Eckhardt die Freibadsaison in Sontra.Der Bürgermeister ließ es sich nicht nehmen, eine alte Tradition, noch aus Zeiten von Bürgermeister Büchling, neu aufleben zu lassen: Und so stand er höchstselbst bei frischen 18 Grad Lufttemperatur am Be­ckenrand, um in 21 Grad Wassertemperatur einzutauchen. Er schaffte es mit Bravour – mit vielen Unterstützern. Die Badeaufsicht freute sich, am ersten Tag bereits über 40 Schwimmbadbesucher begrüßen zu können. Nicht nur junge Menschen waren gekommen, auch die reifere Generation fand den Weg ins Wasser. Helga Backhaus erklärte: "Es geht nichts über ein erfrischendes Schwimmbad. Für mich gibt es nichts Schlimmeres als Becken mit zu warmen Wasser, 21 Grad ist genau richtig." Ein weiterer Gast, Wendelin Teister, 65 Jahre alt, zeigte seinen ,historischen’ Jugendschwimmschein und erzählte: "Ich habe 1964 hier im Sontraer Freibad bereits meinen Frei- und Fahrtenschwimmer gemacht sowie den Jugendschwimmschein erhalten."Die Jugend ließ es sich nicht nehmen, kopfüber vom Dreimeterbrett ins kühle Nass zu hüpfen. Alle freuten sich, dass das Freibad endlich wieder auf hat. Das Freibad hat täglich von 13 bis 20 Uhr geöffnet. In den Sommerferien und an Sonn- und Feiertagen öffnet es um 10 Uhr.Toll: Geburtstagskinder erhalten freien Eintritt...

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ortsbeirat in Oberdünzebach gewählt

Im Eschweger Stadtteil Oberdünzebach hat sich der Ortsbeirat konstituiert. Vorsteher ist Matthias Herzog.
Ortsbeirat in Oberdünzebach gewählt

In Corona-Zeiten sollte man immer einen gültigen Ausweis mit sich führen

Um nachzuweisen, dass man zu einem Haushalt oder einer  Familie gehört, sollte man immer seinen Ausweis mit sich führen
In Corona-Zeiten sollte man immer einen gültigen Ausweis mit sich führen

Acht Titel als deutsche Meister für das Ehepaar Mazcka

Großalmerodes Power-Paar sicherte sich acht Titel bei den deutschen Meisterschaften
Acht Titel als deutsche Meister für das Ehepaar Mazcka

Mit dem Motorrad durch Zentralasien: Reisedokumentation war im Kino zu sehen

18.046 Kilometer in 117 Tagen: Margot Flügel-Anhalt hat eine ganz besondere Reise durch Zentralasien hinter sich. Und die wurde nun im Kino gezeigt.
Mit dem Motorrad durch Zentralasien: Reisedokumentation war im Kino zu sehen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.