Buslinie 217 entfällt am Freitag und Samstag bei Ermschwerd

+

Von Freitag bis Samstag wird die Buslinie 217 bei Ermschwerd nicht bedient. Der Schulbusverkehr findet jedoch statt

Witzenhausen. In der Zeit vom Freitag, 29. April, 7 Uhr, bis Samstag, 30. April, wird die Landstraße 3401 zwischen Witzenhausen-Ermschwerd und Hubenrode aufgrund von Bauarbeiten für denVerkehr voll gesperrt. Betroffen hiervon ist auch die NVV-Buslinie 217. In dergenannten Zeit wird Ermschwerd von der Linie 217 nicht bedient. Ausnahmen bilden nur die Fahrten von und zur Gelstertalschule in Hundelshausen. Diese Schulbuslinienfahrten halten jedoch nur an der Haltestelle "Kirche".

Für alle anderen Fahrten müssen die Fahrgäste die Linie 218 nutzen. Die Haltestellen " Hubenrode" und "Hubenrode Hasenmühle" werden im Pendelverkehr zwischen Kleinalmerode und Hubenrode durch AnrufSammelTaxi (AST) bedient. Die AST-Abfahrten erfolgen jeweils 6 bzw. 5 Minuten vor der regulären fahrplanmäßigen Busabfahrtszeit ab Hubenrode, sodass der Bus in Kleinalmerode erreicht wird. Eine Verbindung von Kleinalmerode nach Hubenrode erfolgt nach Ankunft des Busses der Linie 217.

Eine Anmeldung der AST-Fahrten ist jeweils bis 30 Minuten vor Abfahrt unter Tel. 05542 4555 erforderlich. Für die AST-Fahrten 7:34 Uhr ab Hubenrode-Hasenmühle zur Gelstertalschule und 12:51 Uhr ab Gelstertalschule nach Hubenrode ist keine Anmeldung erforderlich. Diese Fahrten erfolgen umsteigefrei.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Die Impfzentren in Eschwege und Fritzlar starten m 9. Februar

Die Impfzentren der Landkreise sind vorbereitet.
Die Impfzentren in Eschwege und Fritzlar starten m 9. Februar

Werraland Werkstätten: Brennholz-Produktion wieder in Eschwege

Nach der Aufgabe des alten Standortes ist die Brennholz-Abteilung der Werraland-Werkstätten nun wieder in Eschwege in der Thüringer Straße zu finden.
Werraland Werkstätten: Brennholz-Produktion wieder in Eschwege

Bürgermeisterwahl in Wanfried: Matthias Philipp tritt gegen Wilhelm Gebhard an

Der parteilose Matthias Philipp fordert Bürgermeister Wilhelm Gebhard bei der Wahl am 26. Mai in Wanfried heraus und wird vom SPD-Ortsverein unterstützt.
Bürgermeisterwahl in Wanfried: Matthias Philipp tritt gegen Wilhelm Gebhard an

Kontaktdaten, Fragen und Antworten zu Corona im Werra-Meißner-Kreis

Wer vermutet an Corona erkrankt zu sein, kann im Werra-Meißner-Kreis bei drei Stellen anrufen. Im Verdachtsfall darf ohne telefonische Absprache keine Einrichtung …
Kontaktdaten, Fragen und Antworten zu Corona im Werra-Meißner-Kreis

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.