Bildergalerie: CherryMan 2017 in Witzenhausen

Bildgalerie zum CherryMan 2017 in Witzenhausen
1 von 110
Bildgalerie zum CherryMan 2017 in Witzenhausen
Bildgalerie zum CherryMan 2017 in Witzenhausen
2 von 110
Bildgalerie zum CherryMan 2017 in Witzenhausen
Bildgalerie zum CherryMan 2017 in Witzenhausen
3 von 110
Bildgalerie zum CherryMan 2017 in Witzenhausen
Bildgalerie zum CherryMan 2017 in Witzenhausen
4 von 110
Bildgalerie zum CherryMan 2017 in Witzenhausen
Bildgalerie zum CherryMan 2017 in Witzenhausen
5 von 110
Bildgalerie zum CherryMan 2017 in Witzenhausen
Bildgalerie zum CherryMan 2017 in Witzenhausen
6 von 110
Bildgalerie zum CherryMan 2017 in Witzenhausen
Bildgalerie zum CherryMan 2017 in Witzenhausen
7 von 110
Bildgalerie zum CherryMan 2017 in Witzenhausen
Bildgalerie zum CherryMan 2017 in Witzenhausen
8 von 110
Bildgalerie zum CherryMan 2017 in Witzenhausen

Bildergalerie: Der CherryMan-Triathlon fand auch in diesem Jahr wieder in Witzenhausen zur Kesperkirmes statt.

Witzenhausen. Der CherryMan-Triathlon in Witzenhausen fand auch dieses Jahr im Rahmen der Kesperkirmes statt. Rund 300 Teilnehmer gingen ab 10 Uhr an den Start.

Den Titel "CherryMan" konnte sich Kevin Reimuth mit der Startnummer 2 sichern. Er absolvierte die 400 Meter im Schwimmen, 22 Kilometer auf dem Fahrrad und den 5-Kilometerlauf in 58 Minuten und 26 Sekunden.

"CherryWoman" wurde Anna Riethmüller, sie absolvierte den Triathlon in 1Stunde, 6 Minuten und 1 Sekunde (Startnummer 501).

Zum "CherryBoy" wurde Mattis Hüppe, der die Strecke für Kinder in 18 Minuten und einer Sekunde schaffte.

"CherryGirl" wurde Anne Schwarz mit einer Zeit von 19 Minuten und 16 Sekunden.  

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neues Erzähl-Projekt: Märchen werden im Seniorenheim lebendig

Diacom Altenhilfe und BKK starten Märchenprojekt in Altenheimen.
Neues Erzähl-Projekt: Märchen werden im Seniorenheim lebendig

Ursache geklärt: Carport-Brand in Reichensachsen lag an technischem Defekt

Unter einem Carport in Reichensachsen fing es am Wochenende an zu brennen. Carport und Haustür eines Wohnhauses wurden dabei völlig zerstört. Grund soll ein technischer …
Ursache geklärt: Carport-Brand in Reichensachsen lag an technischem Defekt

Liegt Deutschlands schönste Wandertour im Werra-Meißner-Kreis?

Bereits zum 5. Mal in Folge wurde jetzt ein Premiumwanderweg aus dem Werra-Meißner-Kreis durch das „Wandermagazin“ für die Wahl zu Deutschlands schönstem Wanderweg in …
Liegt Deutschlands schönste Wandertour im Werra-Meißner-Kreis?

Unbekannte lassen Weidezelt mitgehen

Zwischen Dienstagmorgen und Mittwochnachmittag haben Diebe auf einer Weide in Ermschwerd ihr Unwesen getrieben. Die Polizei bietet um Hinweise.
Unbekannte lassen Weidezelt mitgehen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.