Deutschlandradio Kultur berichtet am Dienstag aus Wanfried

Wanfrieds Bürgermeister Wilhelm Gebhard, Deutschlandradio-Kultur-Redakteur Michael Frantzen und Jürgen Rödiger (Sprecher der Bürgergruppe für den Erhalt Wanfrieder Häuser). Foto: Privat
+
Wanfrieds Bürgermeister Wilhelm Gebhard, Deutschlandradio-Kultur-Redakteur Michael Frantzen und Jürgen Rödiger (Sprecher der Bürgergruppe für den Erhalt Wanfrieder Häuser). Foto: Privat

Das Deutschlandradio Kultur sendet am Dienstag von 13.30 bis 14 Uhr einen Beitrag über Wanfried. Darin geht es vor allem um den demografischen Wandel.

Wanfried. Das Deutschlandradio Kultur sendet am Dienstag von 13.30 bis 14 Uhr einen Beitrag über Wanfried.

Dafür war Michael Frantzen Ende August zwei Tage lang in Wanfried. Dort recherchierte er über die Arbeit der Stadt gegen die Folgen des demografischen Wandels. Eher zufällig hatte Frantzen vor einiger Zeit einen Bericht in einer Zeitung gelesen, in dem Wanfried als Positivbeispiel genannt wurde. Daraufhin machte er sich eine Notiz und fand nun den Weg ins Werratal.

Im Interview mit Frantzen waren neben Bürgermeister Wilhelm Gebhard und dem Sprecher der Bürgergruppe für den Erhalt Wanfrieder Häuser, Jürgen Rödiger, weitere Mitglieder der Bürgergruppe sowie Bürger aus Wanfried.

Der Beitrag wird am Dienstag auf Frequenz UKW 97,2. gesendet und ist im Internet unter: www.deutschlandradiokultur.de zu hören.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"
Landkreis Kassel

Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"

Der Brite David Gunson renoviert ein rund 400 Jahre altes Fachwerkhaus am Kirchhof in Gottsbüren. Hier soll im Frühjahr 2019 ein "British Pub" entstehen: Mit …
Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"
63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt
Kassel

63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Hersfeld-Rotenburg

Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kann man das Glauben? Der Seepark Kirchheim soll Religionszentrum werden
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.