Diebe schlugen in Eschweger Pizzeria zu

+

Gleich zwei Jacken und ein Samsung Note 2 wurden gestern entwendet.

Eschwege. In der Pizzeria "La Grotta" in der Schildgasse 3 in Eschwege wurde gestern eine schwarze Wolljacke, eine schwarze Hilfiger Daunenjacke und ein Samsung Note 2 entwendet. Der Sachschaden beträgt rund 1150.-Euro. Die Tat erfolgte zwischen 19.45 und 21.25 Uhr.

Eine Kellnerin beobachtete zwei Personen, einen Mann und eine Frau, die sich in auffälliger Weise an der Garderobe aufhielten und möglicherweise für den Diebstahl in Betracht kommen. Der Mann konnte wie folgt beschrieben werden: Alter Ende 20, Anfang 30 Jahre, ca. 175cm groß, dunkle, kurze Haare, sprach deutsch und trug einen beigen Pullover mit dunklen Streifen.

Die Frau wie folgt beschrieben werden: Alter Anfang 40, ca. 170cm groß, blonde, gelockte, hockgesteckte Haare, Lippen waren auffällig hell geschminkt, sie war mit einer beigen Bluse und hohen schwarzen Stiefeln bekleidet.

Hinweise an die Polizei Eschwege unter 05651/925-0.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Stare bilden Vogelschwarm und ziehen davon

Mehrere kleine Gruppen Stare rotten sich zusammen um als großer Schwarm in den Westen zu ziehen
Stare bilden Vogelschwarm und ziehen davon

B 452 Eschwege: Hauptträger zum Neubau der Heubergbrücke werden eingebaut

Die ersten Spannbetonträger für die neue Heubergbrücke sind eingesetzt. Bis morgen Nachmittag sollen die fünf Träger, jeweils zwischen 65 und 70 Tonnen schwer, sitzen.
B 452 Eschwege: Hauptträger zum Neubau der Heubergbrücke werden eingebaut

Ladendieb wird renitent und geht auf Mitarbeiter los: Polizei sucht Zeugen nach Vorfall in Eschwege

Heute Morgen wurde die Polizei in Eschwege zu einem Ladendiebstahl gerufen. Der Tatverdächtige hatte sich, wie sich später herausstellte, auch noch eine …
Ladendieb wird renitent und geht auf Mitarbeiter los: Polizei sucht Zeugen nach Vorfall in Eschwege

Entdecken und Experimentieren am Sonntag auf der MINT-Messe in Witzenhausen

Sie gehört zu den Top-Veranstaltungen im Werra-Meißner-Kreis: Die Messe „Technik zum Anfassen“. Zum achten Mal öffnen sich die Messetore der DEULA GmbH und LLH HeRo.
Entdecken und Experimentieren am Sonntag auf der MINT-Messe in Witzenhausen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.