Einbruch in Computerfachgeschäft in Eschwege

+
etm Blaulicht Einbruch Dieb

Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Computerfachgeschäft

Eschwege. Zwischen Montag, 4. September, 18.15 Uhr, und Dienstag, 5. September, 8.15 Uhr, drangen unbekannte Täter in ein Computerfachgeschäft in der Boyneburger Straße in Eschwege ein. Nachdem die Tür zum Geschäft gewaltsam geöffnet wurde, wurden sämtliche Büroräume durchsucht.

Entwendet wurden bei dem Einbruch zwei Notebooks "Acer", mehrere Festplatten, ein Tablet "Acer" ein Mainboard sowie Arbeitsspeicherplatinen. Auch ein defektes I-Phone 6 wurde durch den/die Täter mitgenommen. Der Schaden wird mit ca. 5.000 Euro angegeben. Hinweise nimmt die Eschweger Kripo unter 05651/9250 entgegen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Stefan Reuß wird mit 84 Prozent Zustimmung gewählt

84 Prozent der Wähler stimmten mit „Ja" für eine dritte Amtszeit von Stefan Reuß.
Stefan Reuß wird mit 84 Prozent Zustimmung gewählt

Bildergalerie: 10. Wurschtfest in Eschwege

Die „Ahle Wurscht" lockte wieder tausende Besucher am Sonntag in die Innenstadt von Eschwege.
Bildergalerie: 10. Wurschtfest in Eschwege

Stadtwerke Witzenhausen erhält Zertifikat

40 Prozent der Netzbetreiber haben das Zertifikat zum „Technischen Sicherheitsmanagement". Die Stadtwerke Witzenhausen gehören nun dazu.
Stadtwerke Witzenhausen erhält Zertifikat

Richtfest am Neubau beim Senioren- und Therapiezentrum Helsa

In Helsa wurde am Neubau gegenüber des Senioren- und Therapiezentrum Helsa  Richtfest gefeiert
Richtfest am Neubau beim Senioren- und Therapiezentrum Helsa

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.