Ältere Dame beim Einkaufen beklaut

Als eine ältere Dame beim Einkaufen nach Backwaren griff, wurde ihr Portemonnaie aus dem Einkaufswagen geklaut.

Sontra. Offenbar wurde eine 80-jährige Dame beim Einkaufen am Samstagnachmittag im Rewe-Mart Herleshausen gezielt als Opfer ausgewählt. Während sie sich bückte, um aus der untersten Regalreihe Backwaren zu nehmen, entwendete eine bisher unbekannte weibliche Person das Portmonnaie der Dame aus ihrer am Einkaufswagen hängenden Damenhandtasche.

Die unbekannte Täterin flüchtete danach sofort aus dem Laden, die wie folgt beschrieben wird: circa 30-40 Jahre alt, dunkel gekleidet, schmale Statur, ausländisches Aussehen. Hinweise nimmt die Polizei Sontra unter Tel. 05653/97660 entgegen.

Rubriklistenbild: © bluedesign - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mehrere versuchte Einbruchdiebstähle beschäftigen die Polizei in Eschwege

Insgesamt drei versuchte Einbruchdiebstähle beschäftigen die Polizei in Eschwege.
Mehrere versuchte Einbruchdiebstähle beschäftigen die Polizei in Eschwege

Verkehrsunfälle in Eschwege: Autofahrerin (94) streift heftig geparkten PKW

Von zwei Verkehrsunfälle mit höheren Sachschäden berichtet die Polizei in Eschwege.
Verkehrsunfälle in Eschwege: Autofahrerin (94) streift heftig geparkten PKW

Polizei ermittelt Unfallfahrer nach seiner Flucht

Auf der L 3244 Wanfried in Richtung Völkershausen zu einem Verkehrsunfall, wobei die Außenspiegel beider Fahrzeuge beschädigt wurden.
Polizei ermittelt Unfallfahrer nach seiner Flucht

Mehrere Wildunfälle im Großraum Eschwege: Auch ein Polizeiwagen ist betroffen

Zwischen dem 20. und 21 Oktober ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich der Polizei Eschwege mehrere Verkehrsunfälle mit Wild gemeldet. Dabei war auch ein Dienstwagen …
Mehrere Wildunfälle im Großraum Eschwege: Auch ein Polizeiwagen ist betroffen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.