Eschwege: Unbekannte entwenden 14 Nordmanntannen

Die 14 gestohlenen Nordmanntannen hatten einen Gesamtwert von fast 500 Euro.

Eschwege- Nach Angaben der Polizei entwendeten bisher unbekannte Täter im Zeitraum vom 20.12.17, 18 Uhr, bis 21.12.17, 11.30 Uhr, von einem Gelände in der Niederhoner Straße 14 Nordmanntannen verschiedener Größe im Gesamtwert von fast 500 Euro.

Die Täter schnitten ein Loch in den Bauzaun, welcher das Gelände umgibt und entwendeten anschließend die Bäume. Hinweise an die Polizei Eschwege unter 05651/925-0.

Rubriklistenbild: © Archiv

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bildergalerie: Das war der Erntefestumzug 2019 in Bad Sooden-Allendorf

Heute zog der Festumzug des Erntefestes in Bad Sooden-Allendorf durch die Altstadt.
Bildergalerie: Das war der Erntefestumzug 2019 in Bad Sooden-Allendorf

Verkehrskontrolle: 34-Jähriger fuhr mit über 1 Promille

Am Samstag, gegen 1.45 Uhr, wurde im Stadtgebiet Eschwege ein 34-jähriger Pkw-Fahrer aus Eschwege einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Verkehrskontrolle: 34-Jähriger fuhr mit über 1 Promille

Weihnachtsmarkt in Eschwege soll am dritten Adventswochenende stattfinden

Am dritten Adventswochenende wird es auf dem Eschweger Marktplatz von 13 bis 18 Uhr einen Weihnachtsmarkt geben.
Weihnachtsmarkt in Eschwege soll am dritten Adventswochenende stattfinden

Wolfgang Fischer bekam das Bundesverdienstkreuz am Bande

In Neu Eichenberg bekam jetzt Wolfgang Fischer das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen.
Wolfgang Fischer bekam das Bundesverdienstkreuz am Bande

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.