Eschweger Qube Club feiert am Samstag großes Opening

+

Am Samstag öffnet der Qube Club nach dreimonatiger Umbauphase wieder seine Türen.

Eschwege. Nachdem der Qube Club in Eschwege drei Monate lang geschlossen hatte, damit er wieder ordentlich in Schuss gebracht werden konnte, heißt es am kommenden Samstag, 19. September, ab 22 Uhr: Lasst die Party wieder beginnen!

DJ Hacker und Rick Mason machen den Auftakt

Mit am Start sein wird neben dem hausinternen DJ Hacker auch Rick Mason, der mit House und New Club Charts im Qube für Begeisterung sorgen wird.Für Begeisterung sorgen aber nicht nur die DJs beim großen Opening am Samstag, sondern auch der Club selbst zeigt sich mit vielen tollen Überraschungen. Denn neu sind nicht nur die Lichtanlage und die Monitore, die zukünftig an der Theke über Programm und Getränke-Specials informieren, sondern auch die Wohnzimmerbar ist neuer Bestandteil des Qube Clubs. "Wir haben im hinteren Bereich eine Wand eingezogen, um dort andere Musik als im unteren Bereich spielen zu können", sagt Club-Chef Aljoscha Krostitz, der die Geschäfte des Clubs ab der neuen Saison alleine führt und der schicken Bar mit entsprechender Beleuchtung und einem Holzfußboden ein gemütliches Ambiente eingehaucht hat. "An den Tischen können die Leute in Ruhe etwas trinken. Aber getanzt werden darf natürlich auch", so Krostitz, der dort vornehmlich Musik der 80er und 90er Jahre spielen möchte.

Neues Konzept – neue Gäste

Mit dem neuen Konzept verspricht er sich ein bunt gemischtes Publikum – und das von 18 bis 88. "Die letzte 90er-Jahre-Party war der absolute Hammer – die Stimmung war genial. Von daher soll in der Wohnzimmerbar jetzt eben auch andere Musik laufen", sagt der 23-Jährige, der auch eine umfangreiche Cocktailkarte für die Besucher bereithält.

"Lasst euch einfach überraschen. Es gibt viel Neues zu entdecken. Ihr werdet den Würfel nicht wieder erkennen", freut sich Aljoscha Krostitz auf kommenden Samstag.

Wer es am Samstag nicht zur Wiedereröffnung schafft, der hat auch später jede Menge Möglichkeiten, den Club zu besuchen. Am Freitag, 25. September, steht nämlich gleich das nächste Event an. Denn dann legt Marv im Qube auf. Mit "Wolke 4" stürmte der DJ aus Hannover dieses Jahr gemeinsam mit Philipp Dittberner die Charts.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Die Stadt Sontra und der Landkreis sagen den stillen Helden „Danke“

Für stille Helden geben die Dorfrocker zwei Dankeschön-Konzerte. Bewerbungen für Tickets werden bis zum 17. Juni angenommen.
Die Stadt Sontra und der Landkreis sagen den stillen Helden „Danke“

59-Jähriger bedroht in Großalmerode Polizisten mit Teppichmesser

Ein alkoholisierter Mann verletzt Polizisten mit Tritten und einem Teppichmesser.
59-Jähriger bedroht in Großalmerode Polizisten mit Teppichmesser

Zwei Vollsperrungen im Werra-Meißner-Kreis ab Dienstag

In den Gemeinden Hessisch Lichtenau und Sontra kommt es ab Dienstag zu Vollsperrungen
Zwei Vollsperrungen im Werra-Meißner-Kreis ab Dienstag

Bau geht gut voran: Kita-Neubau in Eschwege nimmt Gestalt an

Die ersten Wände stehen, das Dach soll im August folgen: Der Kita-Neubau am Bahnhof ist im vollen Gange.
Bau geht gut voran: Kita-Neubau in Eschwege nimmt Gestalt an

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.