Fast zwei Kilo unterschiedlichster Drogen sichergestellt

+
Dem Hauptbeschuldigten wird zusammen mit weiteren Tätern vorgeworfen, mindestens sechzehn Personen über die sogenannte Balkanroute nach Deutschland eingeschleust zu haben. Foto: Bundespolizei

Zwei Männer wurden vom Rauschgiftkommissariat festgenommen, die Männer hatten ein Kilo Amphitamine im Auto. In einer Wohnung fand man weitere Drogen

Eschwege. Am gestrigen Nachmittag - 11. August -  gelang dem Rauschgiftkommissariat der Polizeidirektion Werra-Meißner die Festnahme von zwei Männern und die Sicherstellung von einer größeren Menge illegaler Drogen. Gegen 15:30 Uhr wurde in Wehretal-Reichensachsen der Pkw eines 49-jährigen Eschwegers angehalten und kontrolliert. Im Pkw befand sich noch ein 34-jähriger aus Wanfried. Beide Tatverdächtigen standen in Verdacht eine größere Menge Illegaler Drogen beschafft zu haben. Bei der Durchsuchung des Autos konnte auch ein Kilogramm Amphetamine unter dem Beifahrersitz aufgefunden und sichergestellt werden. Beide Personen wurden vorläufig festgenommen. Im Anschluss wurde die Wohnung eines 27-jährigen in Bad Hersfeld durchsucht. Auch diese Durchsuchung führte zum Auffinden von weiteren 650 Gramm Amphetamine. Zusätzlich wurden noch 200 Gramm Haschisch und 40 Ecstasy-Pillen beschlagnahmt.

Der 27-jährige selbst konnte nicht angetroffen werden. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurden die beiden Festgenommenen nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach Kirmesbesuch in Hundelshausen: Gast will Partyende nicht akzeptieren und schlägt um sich

Der Gast, der gemeinsam mit zwei anderen Kirmesbesuchern aus Witzenhausen privat weiter feierte, wollte das Ende der Party wohl nicht akzeptieren und schlug um sich.
Nach Kirmesbesuch in Hundelshausen: Gast will Partyende nicht akzeptieren und schlägt um sich

Stier bricht auf dem Weg zum Schlachten in Hessisch Lichtenau aus

In Hessisch Lichtenau rannte heute ein Stier durch Hessisch Lichtenau
Stier bricht auf dem Weg zum Schlachten in Hessisch Lichtenau aus

Eschweges Herbstzauber lockte viele Besucher in den Botanischen Garten

Bei schönstem Spätsommerwetter nutzten viele Besucher den Herbstzauber für einen Sonntagbummel.
Eschweges Herbstzauber lockte viele Besucher in den Botanischen Garten

Meißnerhaus feiert Geburtstag: Ausflugsziel wurde vor 90 Jahren erbaut

 Am Sonntag, 15 September, feiert das Meißnerhaus 90. Geburtstag. Für drei Generationen ist das Haus auf dem Meißner ein bekanntes und beliebtes Ausflugsziel zu jeder …
Meißnerhaus feiert Geburtstag: Ausflugsziel wurde vor 90 Jahren erbaut

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.