Fotostrecke: Leserfoto: Naturaufnahmen am Hohen Meißner und Umgebung

1 von 8
Blumen in Großalmerode
2 von 8
Blumen in Großalmerode
Libelle am Werra Ufer
3 von 8
Libelle am Werra Ufer
Rehe am Werra Ufer
4 von 8
Rehe am Werra Ufer
Sonnenaufgang vom Hohen Meißner über dem Werratal
5 von 8
Sonnenaufgang vom Hohen Meißner über dem Werratal
Sonnenuntergang vom Hohen Meißner Richtung Kassel
6 von 8
Sonnenuntergang vom Hohen Meißner Richtung Kassel
Sonnenuntergang vom Hohen Meißner Richtung Kassel
7 von 8
Sonnenuntergang vom Hohen Meißner Richtung Kassel
Schwarzenberg Großalmerode Spinnennetz um Äste
8 von 8
Schwarzenberg Großalmerode Spinnennetz um Äste

Leser Klaus Haase konnte eindrucksvolle Naturaufnahmen am Hohen Meißner und in der Umgebung machen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Angela Fischer eröffnete zum letzten Mal den Neujahrsempfang in Witzenhausen

Ein emotionaler und dennoch lustiger Neujahrempfang 2018
Angela Fischer eröffnete zum letzten Mal den Neujahrsempfang in Witzenhausen

Hessisch Lichtenau verpflichtet Stadtbrandinspektor und Stellvertreter

Nach zwei Monaten Vakanz verpflichtete die Stadt Hessisch Lichtenau Falk Klingbeil als neuen Stadtbrandinspektor und Timo Imdahl als dessen Stellvertreter.
Hessisch Lichtenau verpflichtet Stadtbrandinspektor und Stellvertreter

Neujahrsempfang im Hochzeitssaal Bad Sooden-Allendorf

Der erste öffentliche Neujharsempfang der Stadt Bad Sooden-Allendorf war ein voller Erfolg
Neujahrsempfang im Hochzeitssaal Bad Sooden-Allendorf

Eschweger Schützenverein feiert Königsball

In der festlich geschmückten Eschweger Stadthalle tanzten die Mitglieder des Schützenvereins mit ihren Gästen bis in den frühen Morgen.
Eschweger Schützenverein feiert Königsball

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.