Fotostrecke: Wurschtfest lockte tausende Besucher in die Eschweger Innenstadt

Wie hier Antonia Linhose vom Teichhof verteilten die Aussteller fleißig Probierhäppchen an die Besucher des Wurschtfestes. Fotos: Renneberg
1 von 81
Wie hier Antonia Linhose vom Teichhof verteilten die Aussteller fleißig Probierhäppchen an die Besucher des Wurschtfestes. Fotos: Renneberg
2 von 81
3 von 81
4 von 81
5 von 81
6 von 81
7 von 81
8 von 81

Das 19. Eschweger Wurschtfest mit Europäischem Markt lockte heute tausende Besucher in die Innenstadt. Zudem war ein Großteil der Geschäfte geöffnet.

Wie hier Antonia Linhose vom Teichhof verteilten die Aussteller fleißig Probierhäppchen an die Besucher des Wurschtfestes. Fotos: Renneberg

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Sonntag ab 12 Uhr in Eschwege: Wurschtfest in der Innenstadt
Markt Spiegel

Sonntag ab 12 Uhr in Eschwege: Wurschtfest in der Innenstadt

Ab 12 Uhr findet am Sonntag das Wurschtfest in Eschwege statt.
Sonntag ab 12 Uhr in Eschwege: Wurschtfest in der Innenstadt
Große Schau im Möbelkreis
Markt Spiegel

Große Schau im Möbelkreis

Einrichtungshaus lud nach Totalumbau in die neue Ausstellung ein.
Große Schau im Möbelkreis
Falschmeldung des HR-Radios: Es bleibt beim verkaufsoffenen Sonntag in Eschwege
Markt Spiegel

Falschmeldung des HR-Radios: Es bleibt beim verkaufsoffenen Sonntag in Eschwege

Es bleibt dabei, am Sonntag haben viele Geschäfte in Eschwege geöffnet.
Falschmeldung des HR-Radios: Es bleibt beim verkaufsoffenen Sonntag in Eschwege
Verfahren gegen Dirk Oetzel wurde eingestellt
Markt Spiegel

Verfahren gegen Dirk Oetzel wurde eingestellt

Das Gerichtsverfahren gegen Dirk Oetzel wurde nach über sechs Jahren der Ungewissheit eingestellt
Verfahren gegen Dirk Oetzel wurde eingestellt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.