Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau wegen Unwetter im Einsatz

Die Freiwilligen Feuerwehren waren in Hessisch Lichtenau wegen des Unwetters im Einsatz.
1 von 6
Die Freiwilligen Feuerwehren waren in Hessisch Lichtenau wegen des Unwetters im Einsatz.
Die Freiwilligen Feuerwehren waren in Hessisch Lichtenau wegen des Unwetters im Einsatz.
2 von 6
Die Freiwilligen Feuerwehren waren in Hessisch Lichtenau wegen des Unwetters im Einsatz.
Die Freiwilligen Feuerwehren waren in Hessisch Lichtenau wegen des Unwetters im Einsatz.
3 von 6
Die Freiwilligen Feuerwehren waren in Hessisch Lichtenau wegen des Unwetters im Einsatz.
Die Freiwilligen Feuerwehren waren in Hessisch Lichtenau wegen des Unwetters im Einsatz.
4 von 6
Die Freiwilligen Feuerwehren waren in Hessisch Lichtenau wegen des Unwetters im Einsatz.
Die Freiwilligen Feuerwehren waren in Hessisch Lichtenau wegen des Unwetters im Einsatz.
5 von 6
Die Freiwilligen Feuerwehren waren in Hessisch Lichtenau wegen des Unwetters im Einsatz.
Die Freiwilligen Feuerwehren waren in Hessisch Lichtenau wegen des Unwetters im Einsatz.
6 von 6
Die Freiwilligen Feuerwehren waren in Hessisch Lichtenau wegen des Unwetters im Einsatz.

Die Freiwilligen Feuerwehren von Hessisch Lichtenau mussten zu 14 Einsätzen ausrücken

Hessisch Lichtenau. Wegen des Unwetters musste die Freiwillige Feuerwehr Hessisch Lichtenau zu 14 Einsätzen ausrücken. Viele Abläufe und Kanäle liefen über, einige Keller standen unter Wasser, zudem wurden mehrere Straßen überflutet und waren teilweise nicht passierbar.

In der Orthopädischen Klinik liefen große Wassermengen in einen Lichtschacht und sorgten für eine Überschwemmung der Innenräume, das Wasser stand zum Teil 50 Zentimeter hoch an einer Eingangstür. Die eintretenden Wassermassen liefen in einen Fahrstuhlschacht und konnten hier von der Feuerwehr abgepumpt werden.

Im Einsatz waren über 80 Frauen und Männer der Feuerwehr, unterstützt und versorgt wurden Sie von der Schnelleinsatzgruppe des DRK Hessisch Lichtenau.

Lesen Sie hierzu auch:

Bildergalerie - Überschwemmung in Helsa

Bildergalerie - Überschwemmung im Werra-Meißner-Kreis

Bildergalerie - Überschwemmung in Kaufungen

Unwetter in der Region überschwemmt Straßen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Witzenhausen: Krankenschwester berichtet vom "Arbeitsalltag" im Pandemie-Krankenhaus

Von Arbeitsalltag, wie man ihn vor drei Monaten definiert hätte, kann im Pandemie-Krankenhaus in Witzenhausen aktuell keine Rede sein. Nicht nur für die Ärzte, sondern …
Witzenhausen: Krankenschwester berichtet vom "Arbeitsalltag" im Pandemie-Krankenhaus

Sozia wird bei Motorradunfall in Kleinalmerode schwer verletzt

Um 18.04 Uhr ereignete sich gestern Abend in der Gemarkung von Kleinalmerode ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Motorrades.
Sozia wird bei Motorradunfall in Kleinalmerode schwer verletzt

Hessisch Lichtenau stimmt über neuen Vorsitz der Stadtverordneten ab

SPD-Fraktion schlägt Inge Harder als neue Stadtverordnetenvorsteherin für Hessisch Lichtenau vor
Hessisch Lichtenau stimmt über neuen Vorsitz der Stadtverordneten ab

Der Barfußpfad am Hohen Meißner ist wieder geöffnet

Der Barfußpfad auf dem Hohen Meißner hat seit vergangenen Donnerstag wieder für Besucher geöffnet.
Der Barfußpfad am Hohen Meißner ist wieder geöffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.