Galaprunksitzung des CCF in Fürstenhagen - ohne Tür

Galaprunksitzung 2020 des CCF in Fürstenhagen.
1 von 108
Galaprunksitzung 2020 des CCF in Fürstenhagen.
Galaprunksitzung 2020 des CCF in Fürstenhagen.
2 von 108
Galaprunksitzung 2020 des CCF in Fürstenhagen.
Galaprunksitzung 2020 des CCF in Fürstenhagen.
3 von 108
Galaprunksitzung 2020 des CCF in Fürstenhagen.
Galaprunksitzung 2020 des CCF in Fürstenhagen.
4 von 108
Galaprunksitzung 2020 des CCF in Fürstenhagen.
Galaprunksitzung 2020 des CCF in Fürstenhagen.
5 von 108
Galaprunksitzung 2020 des CCF in Fürstenhagen.
Galaprunksitzung 2020 des CCF in Fürstenhagen.
6 von 108
Galaprunksitzung 2020 des CCF in Fürstenhagen.
Galaprunksitzung 2020 des CCF in Fürstenhagen.
7 von 108
Galaprunksitzung 2020 des CCF in Fürstenhagen.
Galaprunksitzung 2020 des CCF in Fürstenhagen.
8 von 108
Galaprunksitzung 2020 des CCF in Fürstenhagen.

In Fürstenhagen feierte man in der Mehrzweckhalle die große Galaprunksitzung des CCF

Fürstenhagen. Für Lösungen hat man in Fürstenhagen ein Gespür, schließlich fehlt im Haus ne Tür.

Der Bürgermeister Heußner war schon da, das nutzte gleich die Narrenschar.

Der Bauhof nahm die Türe mit, der Rahmen ist jetzt unbestückt.

Herr Heußner wird sich jetzt drum mühen, dann wird die Stimmung wieder blühen.

Und wenn er schon im Hause stand, wünschte man sich gleich noch eine neue Hallenwand,

sie sollte etwas weiter sein, so passen nächstes Jahr mehr Leute rein.

Denn in Fürstenhagen ist es so, der Karneval macht die Leute froh.

Tolerant ist man hier auch gegenüber Fremden, so lädt man Quentler ein, in weißen Hemden.

Die haben auch nen Schlüssel, nur wofür? Ach ja ganz klar für die fehlende Tür.

Und was für ein Pech, selbst in Quentel ist ne Türe wech.

Doch beim CCF da ist man schlau, es kam die Streife ganz in blau.

Doch statt den Friede ein zu bringen wussten sie verbale Keulen zu schwingen.

Die Simone, die bekam sie kräftig ab, doch sie schlug zurück, verbal ist sie auf Trab.

Doch Ehrungen, so ist es Brauch, gab es auf der Bühne auch.

Ausgezeichnet vom Karnevalbunde, freuten sich drei über die frohe Kunde.

Michaela Pondroff war als Erste dran es folgte Thomas Steeger, ein Karnevals-Mann.

Gerührt zu Tränen, so muss es sein, ist jetzt Ehrenmitglied Hubert Blumenstein.

Beim CCF ist er erst der Dritte, nimmt jetzt Platz in der Ehrenmitgliedsmitte.

Auf der Bühne tanzte die Prinzengarde ihre Schau, es folgten Auftritte, ganz genau.

Himmelhoch ging‘s mit den Glücksbringern, wobei die Engel an der Beatbox fingern,

so kam die Schlagermukke raus, der Simone war‘s ein wahrer Graus.

Doch mit Takt und passendem Tanzschuh, wurde es ein wahrer Clou.

Ein wenig mit dem Flugzeug abgehoben, die Mixed Pickels sind mit dem Elferrat weggeflogen.

Musikalisch gab‘s, dank Feingespür, im Flugzeug die Notfall-Eingangstür.

So ging‘s zu Ende, nach über vier Stunden, am Aschermittwoch leckt man seine Wunden.

Die Sitzung war vorbei, genau, es folgte ein donnerndes Fürstenhagen HELAU.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Streit zwischen Hundehaltern in Eschwege führt zu Handgreiflichkeiten

Erst geraten die Hunde aneinander, dann streiten sich ihre Halter in der Eschweger Altstadt.
Streit zwischen Hundehaltern in Eschwege führt zu Handgreiflichkeiten

Großalmerode: Einbrecher stehlen Zigaretten im Wert von 20.000 Euro

In den Netto-Einkaufsmarkt in der Baumhofstraße in Großalmerode drangen in der vergangenen Nacht unbekannte Einbrecher ein, um dort Zigaretten zu entwenden.
Großalmerode: Einbrecher stehlen Zigaretten im Wert von 20.000 Euro

21 bestätigte Covid-19 Infektionen im Werra-Meißner-Kreis

Der Landkreis meldet sieben neue Corona-Fälle und drei genesene Personen.
21 bestätigte Covid-19 Infektionen im Werra-Meißner-Kreis

Unterricht im virtuellen Klassenzimmer: Anne-Frank-Schule weiß, wie digitales Lernen funktioniert

Viele Lehrkräfte und Schüler müssen in Zeiten von Corona beim Lehren und Lernen neue Wege gehen. Heidi Giese und ihre Lernenden an der Anne-Frank-Schule in Eschwege …
Unterricht im virtuellen Klassenzimmer: Anne-Frank-Schule weiß, wie digitales Lernen funktioniert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.