Gebäudebrand in Werleshausen: Feuerwehr ist noch bei der Brandbekämpfung

In der Bornhagener Straße in Witzenhausen-Werleshausen ist es zu einem Brand einer ehemaligen Gaststätte gekommen.

Werleshausen - Der Gebäudebrand einer ehemaligen Gaststätte im Witzenhäuser Stadtteil Werleshausen in der Bornhagener Straße hat sich zu einem Vollbrand ausgeweitet. Die Feuerwehren sind aktuell mit etwa 80 Einsatzkräften immer noch bei der Brandbekämpfung. Nach jetzigen Stand sind keine Personen zu Schaden gekommen.

Die Zufahrt nach Werleshausen (Bornhagener Straße / L 3469) ist während der Löscharbeiten gesperrt; die B 27 ist für den Verkehr frei befahrbar. Die Eschweger Kripo wird die Ermittlungen zur Brandursache aufnehmen.

Rubriklistenbild: © frogger - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Das sind Hessens beliebtetes Seen in Hessen bei Instagram

Edersee ist Hessens beliebtester See bei Instagram, Werratalsee landet auf Platz 5
Das sind Hessens beliebtetes Seen in Hessen bei Instagram

Waldhof: Kleine Siedlung macht sich fit für die Zukunft

Der Altersdurchschnitt sinkt in Waldhof und die Möglichkeiten für Kinder zum Spielen nehmen zu
Waldhof: Kleine Siedlung macht sich fit für die Zukunft

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.