Gesundheitsholding Werra-Meißner GmbH hat mit Erfolg ausgebildet

+

Kauffrauen im Gesundheitswesen und Fachinformatiker für Systemintegration erfolgreich von Gesundheitsholding Werra-Meißner GmbH ausgebildet

Werra-Meißner-Kreis.Die Kauffrauen im Gesundheitswesen, Antonia Thöne und Victoria Hartmann, sowie der Fachinformatiker für Systemintegration, Timo Hottenroth, haben ihre Ausbildung bei der Gesundheitsholding Werra-Meißner GmbH abgeschlossen. Im Rahmen einer  Feierstunde beglückwünschte Geschäftsführerin Dr. Claudia Fremder die Absolventen zu ihren  Abschlüssen und überreichte ihnen neben dem Prüfungszeugnis auch ein kleines Präsent.Michael Rimbach, Ausbildungsleiter der kaufmännischen Berufe, zeigte sich besonders stolz über das gute Abschneiden von Antonia Thöne und Victoria Hartmann, und IT-Abteilungsleiter Michael Günther hob das gute Abschneiden von Timo Hottenroth in der EDV-Ausbildung hervor, die die Gesundheitsholding erstmals angeboten hat.Dieter Berleth, Leiter der Personalabteilung, bedankte sich bei den ehemaligen Auszubildenden für ihre "hervorragenden praktischen Leistungen" und freute sich, allen Dreien ein Angebot zur Weiterbeschäftigung unterbreiten zu können.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unterstützung vom Land: Schafe sind Taxis der Artenvielfalt

Für Schafe die umherziehen stellen der Bund und das Land Mittel bereit, da sie der Artenvielfalt dienen
Unterstützung vom Land: Schafe sind Taxis der Artenvielfalt

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Der Budenzauber auf dem Marktplatz lockt mit allerlei Ständen und einem Bühnenprogramm.
Der Eschweger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Rolf Günther präsentiert Fotokalender von Hessisch Lichtenau für 2020

Hessisch Lichtenaus schönste Seiten gibt es im neuen Kalender für 2020 von Rolf Günther zu sehen
Rolf Günther präsentiert Fotokalender von Hessisch Lichtenau für 2020

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.