Kurioser Wildunfall: Hirsch kollidiert mit Pkw

Zwischen Walburg und Velmeden lief ein Hirsch gegen den Pkw einer 56-Jährigen aus Hessisch Lichtenau.

Hessisch Lichtenau - Ein kurioser Wildunfall ereignete sich heute Nacht um 00.30 Uhr auf der Landstraße zwischen Walburg und Velmeden. Eine 56-jährige Autofahrerin aus Hessisch Lichtenau war mit ihrem Pkw in Richtung Velmeden unterwegs, als plötzlich ein Hirsch über die Straße lief. Die Frau konnte noch rechtzeitig bremsen, sodass es nicht zu einem Zusammenstoß kam. Der Hirsch drehte sich jedoch jetzt um und lief gegen den Pkw der 56-Jährigen. Dadurch entstand ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Anschließend lief der Hirsch davon.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Hauke-Christi

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bildergalerie: Weihnachtsmarkt der Großalmeröder Vereine und Verbände

Am Wochenende feierten die Vereine und Verbände von Großalmerode ihren 23. Weihnachtsmarkt.
Bildergalerie: Weihnachtsmarkt der Großalmeröder Vereine und Verbände

Lions Adventskalender: 25 Gewinne an Tag 11

Täglich um sechs Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Club Eschwege Werratal.
Lions Adventskalender: 25 Gewinne an Tag 11

Lions Adventskalender: Sport und Mode an Tag 10

Täglich um sechs Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Club Eschwege Werratal.
Lions Adventskalender: Sport und Mode an Tag 10

Bildergalerie: Adventsmarkt in Hessisch Lichtenau

Hier sind die Bilder vom Adventsmarkt in Hessisch Lichtenau.
Bildergalerie: Adventsmarkt in Hessisch Lichtenau

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.