Hochzeitsmesse zog Heiratswillige an

+

Bei der vierten großen Hochzeitsmesse tummelten sich rund 1.000 Besucher in den historischen Hallen des Schlosses Wolfsbrunnen.

Schwebda. Welcher Ort eignet sich besser für eine Hochzeitsmesse als Schloss Wolfsbrunnen, fragte Moderator Sven Casper-Lange rhetorisch – schließlich diente das Schloss einst als Hochzeitsgeschenk eines Vaters für seine geliebte Tochter. Und auch am Sonntag stand das Schloss ganz im Zeichen des schönsten Tags im Leben. Bei der 4. Großen Hochzeitsmesse tummelten sich rund 1.000 Besucher in den historischen Hallen, informierten sich bei den zahlreichen Ausstellern, stöberten an deren Ständen und sammelten Anregungen. "Die Veranstaltung war durchgängig gut besucht", freuten sich Susann Schaefer und Annelie Hesse, Sales & Bankett Managerinnen auf Schloss Wolfsbrunnen. Und auch der schlosseigene Stand sei auf viel Resonanz gestoßen.Höhepunkt der Hochzeitsmesse waren aber zweifellos die beiden gut 45-minütigen Modenschauen, die Sängerin Luise Mende mit dem Song "Ich fühl wie Du" aus dem Musical Tabaluga&Lilli eröffnete und bei denen sich viele der Aussteller präsentierten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

B 80 bei Neu Eichenberg ist ab dem 6. Januar voll gesperrt

Neu Eichenberg: Vollsperrung der Bundesstraße 80 ab dem 6. januar
B 80 bei Neu Eichenberg ist ab dem 6. Januar voll gesperrt

Neu-Eichenberg: 21-Jähriger bedroht Vater mit Machete 

Polizei nimmt 21-Jährige fest. Der hatte 1,2 Promille im Blut.
Neu-Eichenberg: 21-Jähriger bedroht Vater mit Machete 

Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Täglich um neun Uhr veröffentlichen wir auf lokalo24.de die Gewinnzahlen des Adventskalenders des Lions Clubs Eschwege-Werratal.
Lions Club Eschwege-Werratal: Die Gewinnnummern des Adventskalenders

Mobilfalt gibt es jetzt auch in Hessisch Lichtenau, Neu Eichenberg

Bessere Verbindungen in Hessisch Lichtenau, Neu Eichenberg und ganz Großalmerode mit Mobilfalt
Mobilfalt gibt es jetzt auch in Hessisch Lichtenau, Neu Eichenberg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.