Kabelbrand: Oldtimer brennt in Hess. Lichtenau ab

Durch einen technischen Defekt geriet ein Oldtimer in Brand.

Hess. Lichtenau - Am Samstag um 12.50 Uhr entstand durch einen technischen Defekt ein Kabelbrand bei einem Oldtimer PKW Audi 100 Baujahr 1976. Der Oldtimer eines 65-Jährigen aus Hess. Lichtenau brannte hierdurch im vorderen Bereich vollständig aus. Der PKW wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Hess. Lichtenau abgelöscht. Der Sachschaden beträgt 9.000 Euro.

Weitere Meldungen

Sachbeschädigung an PKW

Tatzeit: Freitag, den 19.04.2019, gg. 14:45 Uhr bis 16:30 Uhr

Tatort: 37269 Eschwege, Friedrich-Wilhelm-Straße 33

Unbekannte Täter zerkratzten gewaltsam die Motorhaube eines blauen PKW/ Skoda Fabia eines 72-jährigen aus Kahl am Main. Der Geschädigte hatte am Freitagnachmittag seinen PKW am rechten Fahrbahnrand, in der Friedrich-Wilhelm-Straße 33, ordnungsgemäß geparkt. Als er wieder zu seinem PKW zurückkam, stellte er die Beschädigung fest. Es entstand Sachschaden in Höhe von 800 €.

Hinweise nimmt die Polizeistation Eschwege unter 05651/ 925-0 entgegen.

Sachbeschädigung an PKW

Tatzeit: Freitag, den 19.04.2019, gg. 18:00 Uhr bis Samstag, den 20.04.2019, gg. 14:00 Uhr

Tatort: 37269 Eschwege, Mangelgasse, Parkplatz Werdchen

Unbekannte Täter schlugen gegen den oberen Bereich der hinteren Tür der Fahrerseite eines roten PKW/ Mitsubishi Lancer eines 28-jährigen aus Magdeburg. Im besagten Bereich entstand dadurch eine Delle. Der Geschädigte hatte am Freitagabend seinen PKW auf dem Parkplatz Werdchen ordnungsgemäß geparkt. Als er am nächsten Tag zu seinem PKW zurückkam, stellte er die Beschädigung fest. Es entstand Sachschaden in Höhe von 150 €.

Hinweise nimmt die Polizeistation Eschwege unter 05651/ 925-0 entgegen.

Versuchter Einbruch in leerstehende Gaststätte

Tatzeit: Mittwoch, 17.04.2019, 20:00 bis Donnerstag, 18.04.2019, 19:30 Uhr

Tatort: 37213 Witzenhausen, Kespermarkt 11

In eine leerstehende Gaststätte (ehemals Zur Krone) wurde eingebrochen, indem im Bereich des Biergartens eine Scheibe eingeschlagen wurde. Der Täter durchsuchte das Objekt, entwendete aber nichts. Es entstand Sachschaden in Höhe von 250 €.

Hinweise an die Polizeistation Witzenhausen Tel. 05542 / 93040.

Diebstahl von Geldbörse aus dem Einkaufswagen

Tatort: 37213 Witzenhausen, Aldi-Markt

Tatzeit: Samstag, 20.04.2019, 10:30 Uhr

Aus dem Einkaufswagen wurde einer 53jährigen aus Arenshausen die Geldbörse entwendet.

Es entstand Stehlschaden in Höhe von 300 €.

Die Polizei weist nochmals daraufhin, keine Wertsachen unbeobachtet im Einkaufswagen liegen zu lassen.

Hinweise an die Polizeistation Witzenhausen Tel. 05542 / 93040.

Sachbeschädigung an Wochenendhaus

Tatzeit: Samstag, 06.04.2019 bis Donnerstag, 18.04.2019

Tatort: 37214 Witzenhausen-Unterrieden, „Herbstberg“

In dem Wochenendhausgebiet „Herbstberg“ in Unterrieden wurden die Eingangstür eines Wochenendhauses eines 67jährigen aus Göttingen und die Markise beschädigt. Auf die Eingangstür wurde ein Kreuz eingeritzt und die Markise wurde zerschnitten.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 1000 €.

Hinweise an die Polizeistation Witzenhausen Tel. 05542 / 93040.

Sachbeschädigung an PKW

Tatzeit: Freitag, 19.04.2019, 19:00 Uhr bis Samstag, 20.04.2019

Tatort: 37213 Witzenhausen, Wilhelm-Eckhardt-Weg

In dem Wohngebiet wurde ein dort abgestellter PKW eines 52jährigen Witzenhäuser auf der gesamten Länge vermutlich mit einem Schlüssel zerkratzt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 250 €.

Hinweise an die Polizeistation Witzenhausen Tel. 05542 / 93040.

Rubriklistenbild: © lassedesignen - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium
Hersfeld-Rotenburg

Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

Spendenaufruf für krebskranke Mutter aus Rotenburg - finanzielle Unterstützung hilft, damit Mutter und Kinder gemeinsam noch etwas mehr Zeit verbringen können.
Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium
Carsten Maschmeyer (DHDL): Hautkrebs-Schock - Liebesbotschaft von Frau Veronica Ferres
Leute

Carsten Maschmeyer (DHDL): Hautkrebs-Schock - Liebesbotschaft von Frau Veronica Ferres

Carsten Maschmeyer aus der Vox-Show "Die Höhle der Löwe" (DHDL) hat Hautkrebs. Jetzt postete seine Frau Veronica Ferres eine rührende Liebeserklärung.
Carsten Maschmeyer (DHDL): Hautkrebs-Schock - Liebesbotschaft von Frau Veronica Ferres
Wildschwein geht's saugut: Jäger zieht kleinen Frischling auf
Kassel

Wildschwein geht's saugut: Jäger zieht kleinen Frischling auf

Dieser Frischling hat ein saugutes Leben: Hans-Peter Giebing, Jäger aus Espenau, zieht das kleine Wildschwein "Jessica" liebevoll mit der Hand groß.
Wildschwein geht's saugut: Jäger zieht kleinen Frischling auf

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.