Karnevalsumzug des KVH in Hessisch Lichtenau

Der Karnevalsumzug 2020 des KVH in Hessisch Lichtenau.
1 von 62
Der Karnevalsumzug 2020 des KVH in Hessisch Lichtenau.
Der Karnevalsumzug 2020 des KVH in Hessisch Lichtenau.
2 von 62
Der Karnevalsumzug 2020 des KVH in Hessisch Lichtenau.
Der Karnevalsumzug 2020 des KVH in Hessisch Lichtenau.
3 von 62
Der Karnevalsumzug 2020 des KVH in Hessisch Lichtenau.
Der Karnevalsumzug 2020 des KVH in Hessisch Lichtenau.
4 von 62
Der Karnevalsumzug 2020 des KVH in Hessisch Lichtenau.
Der Karnevalsumzug 2020 des KVH in Hessisch Lichtenau.
5 von 62
Der Karnevalsumzug 2020 des KVH in Hessisch Lichtenau.
Der Karnevalsumzug 2020 des KVH in Hessisch Lichtenau.
6 von 62
Der Karnevalsumzug 2020 des KVH in Hessisch Lichtenau.
Der Karnevalsumzug 2020 des KVH in Hessisch Lichtenau.
7 von 62
Der Karnevalsumzug 2020 des KVH in Hessisch Lichtenau.
Der Karnevalsumzug 2020 des KVH in Hessisch Lichtenau.
8 von 62
Der Karnevalsumzug 2020 des KVH in Hessisch Lichtenau.

Bildergalerie: Am Sonntag zogen die Narren durch Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau. Am vergangenen Sonntag zogen die Narren durch Hessisch Lichtenau. Dabei trotzten sowohl die Zuschauer und die Zugteilnehmer dem Wetter.

Im Anschluss ging es ins Lichtenauer Bürgerhaus, wo das närrische Treiben gefeiert wurde.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Protest für lokale Energiewende und gegen den Suedlink im Werra-Meißner-Kreis

Bürgermeister, Bi und Landrat hoffen auf mehr Solidarität bei den Protesten gegen den Suedlink im Werra-Meißner-Kreis
Protest für lokale Energiewende und gegen den Suedlink im Werra-Meißner-Kreis

Die ersten Maien stehen zum Eschweger Johannisfest

Drei Riesen-Maien hat der Baubetriebshof in der Eschweger Innenstadt aufgestellt.
Die ersten Maien stehen zum Eschweger Johannisfest

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.