Körperverletzung auf dem Open-Flair-Gelände: Polizei sucht Zeugen

+

Die Polizei sucht nach einem Mann, der am vergangenen Freitag gegen 0.30 Uhr einen 24-Jährigen auf dem Open-Flair-Campingplatz schwer verletzt hat.

Eschwege. Eine Körperverletzung, die sich am vergangenen Freitag gegen 0.30 Uhr im Bereich "C6" auf dem Campingplatz des Open-Flair-Geländes ereignet hat, beschäftigt die Polizei Eschwege nach wie vor: Bei dieser Straftat wurde ein 24-jähriger Mann aus Kassel nicht unerheblich verletzt.

Der 24-Jährige war Teil einer mehrköpfigen Gruppe, die vor ihrem Zelt saß. Zur Tatzeit gesellte sich ein unbekannter Mann dazu, der zunehmend aggressiver wurde und anfing, Mitglieder der Gruppe körperlich zu attackieren. Dabei wurde der 24-Jährige verletzt.

Der Täter soll etwa 1,70 Meter groß sein und eine sportliche Figur sowie blonde Haare haben. Er soll mit einer hellen Jeans, einer schwarzen Jacke, weißen Skaterschuhen und einer schwarzen Basecap - vermutlich von Adidas - bekleidet gewesen sein. Angeblich heißt er "Dennis", ist in Berlin geboren und wohnt jetzt in Eschwege.

Hinweise nimmt die Polizei Eschwege unter Telefon 05651/9250 entgegen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

45. Stadt-Feuerwehrtag in Burghöfen mit drei Tagen Programm

Die Feuerwehren von Waldkappel feiern am Wochenende den 45. Stadt-Feuerwehrtag in Burghofen
45. Stadt-Feuerwehrtag in Burghöfen mit drei Tagen Programm

Im Garten des Gedenkens sind jetzt auch Erdbestattungen möglich

Bisher waren in Lichtenau im Garten des Gedenkens nur Urnengräber möglich, jetzt gibt es die Erdbestatungen.
Im Garten des Gedenkens sind jetzt auch Erdbestattungen möglich

Mann rastet aus : Gewalt gegen Freundin, Widerstand gegen Polizei

Ein alkoholisierte Mann zertrümmerte Teile der Wohnungseinrichtung seiner Freundin und leistete Widerstand gegen die gerufenen Polizisten
Mann rastet aus : Gewalt gegen Freundin, Widerstand gegen Polizei

Das war der elfte Sparkassenlauf in Hessisch Lichtenau

Sparkasse, Lauftreff und Lichtenau e.V. luden zur elften Auflage des Sparkassenlaufes ein
Das war der elfte Sparkassenlauf in Hessisch Lichtenau

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.