Kreisjugendfeuerwehr wählte neuen Vorstand

Die neue Leitung der Kreisjugendfeuerwehr: (v.li.) Christian Polster, Svenja Hein, Karoline Felmeden und Carsten Schweitzer.
+
Die neue Leitung der Kreisjugendfeuerwehr: (v.li.) Christian Polster, Svenja Hein, Karoline Felmeden und Carsten Schweitzer.

Neuer Kreisjugendfeuerwehrwart ist Christian Polster.

Sontra - Beim Kreisjugendfeuerwehrtag in Sontra wurde eine neue Leitung der Jugendgruppen gewählt. Natascha Franz kandidierte nach nunmehr zwölf Jahren nicht mehr zur Kreisjugendfeuerwehrwartin. Zu ihrem Nachfolger wurde Christian Polster aus Niederdünzebach gewählt. Er war bereits seit 2012 ihr Stellvertreter.

Im Jahresbericht blickte Franz auf über 11.000 Stunden Jugendarbeit zurück, die die 750 Jugendlichen in den 85 Jugendfeuerwehren des Kreises absolviert haben, darunter 224 Mädchen. Neben den Wettbewerben und den Leitungsbeurteilungen, denen sich diese Jugendlichen stellten, wurden auch die zweiten Indoorspiele unter sehr guter Beteiligung durchgeführt. Im vergangenen Jahr kamen 100 Kinder und Jugendlichen mehr zu den Jugendfeuerwehren und es konnten 47 in die Einsatzabteilungen der Feuerwehren übergeben werden.

Landrat Stefan Reuß und Kreisbrandinspektor Christian Sasse leiteten die Wahlen zur neuen Jugendleitung. Neben Polster wurden Carsten Schweitzer aus Breitau zum Stellvertreter, Svenja Hein aus Oberhone zur Schriftführerin und Karoline Felmeden aus Wolfterode zur Kassenwartin gewählt.

Anschließend wurden noch die vier Delegierten zum Landesdelegiertentag gewählt. Neben der neuen Leitung fährt auch Frank Burhenne aus Neu-Eichenberg nach Eltville am Rhein.

Neben dem Dank der Ehrengäste für das jahrelange Engagement der scheidenden Leitungsmitglieder Natascha Franz, Christian Polster, Niclas Krannich und Florian Gabel erhielt der nun ebenfalls nicht mehr kandidierende Wettbewerbsleiter Christian Franz die Ehrennadel der Deutschen Jugendfeuerwehr in Silber aus den Händen des Landesjugendwartes Markus Potthof. Dieses Amt und die weiteren Fachbereichsleitungen werden auf der kommenden Ausschusssitzung neu besetzt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt
Kassel

63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt
Stadt Kassel bietet Müttern Ort zum Stillen an
Kassel

Stadt Kassel bietet Müttern Ort zum Stillen an

Noch immer werden Mütter schräg angeschaut, wenn sie in der Öffentlichkeit zum Stillen ihr Baby an die Brust legen. Die Stadt Kassel hat nun mit dem ersten Stillraum in …
Stadt Kassel bietet Müttern Ort zum Stillen an
Für 940.000 Euro: Homberger Hohlebach Mühle steht zum Verkauf
Homberger Anzeiger

Für 940.000 Euro: Homberger Hohlebach Mühle steht zum Verkauf

Die Hohlebach Mühle am Stadtrand von Homberg ist ein echtes Schmuckstück. Dennoch stehen Restaurant und Hotel auf dem 12.000 Quadratmeter großen Grundstück regelmäßig …
Für 940.000 Euro: Homberger Hohlebach Mühle steht zum Verkauf
Alexander Zverev in Acapulco im Achtelfinale
Sport-Mix

Alexander Zverev in Acapulco im Achtelfinale

Acapulco (dpa) - Alexander Zverev ist beim Tennisturnier in Acapulco in das Achtelfinale eingezogen. Der Weltranglisten-Dritte gewann gegen den australischen …
Alexander Zverev in Acapulco im Achtelfinale

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.