Mit Lego auf die Tradition bauen

+

Lichtenauer Kindergärten haben 16.000 Lego-Steine vom TS Car-Point bekommen.

Hessisch Lichtenau/Hirschhagen. Es ist inzwischen schon eine Tradition in Hessisch Lichtenau, das der TS Car-Point Jahr für Jahr seine Einnahmen aus der Einlagerung der Winterreifen an die vier Lichtenauer Kindergärten spendet. In den ersten Jahren gab es immer einen großen Scheck für die Kindergärten, inzwischen schafft man direkt Spielzeug an, mit dem die Kinder gleich losspielen können.In diesem Jahr gab es genau 16.000 Lego-Steine – 4.000 pro Kindergarten.Im vergangenem Jahr besorgten Timo Schöse und Julia Schirhuber insgesamt zwölf Bobby-Cars, acht Kinder-Schubkarren und vier Wurfspiele. Die Kinder sind von solchen Übergaben immer mehr begeistert, als wenn es  einen Scheck gibt, wobei sie es kaum erwarten können, die neuen Spielsachen auszuprobieren.Die Leiterinnen und Elternbeiräte der Kindergärten, die die 16.000 Lego-Steine – natürlich in Kartons – entgegennehmen konnten, bedankten sich erneut für die kräftige Unterstützung durch den TS Car-Point.Inhaber Timo Schöse versichert: "Diese Tradition werden wir natürlich auch weiterhin beibehalten."

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Autobahn-Eule starb nach Tiefflug auf A44 bei Waldkappel

Ein Wildunfall der besonderen Art meldet die Polizei in Eschwege: Eine Eule ließ ihr Leben, als sie im Tiefflug gegen das Auto eines Mannes aus Mühlhausen auf der A44 …
Autobahn-Eule starb nach Tiefflug auf A44 bei Waldkappel

Stare bilden Vogelschwarm und ziehen davon

Mehrere kleine Gruppen Stare rotten sich zusammen um als großer Schwarm in den Westen zu ziehen
Stare bilden Vogelschwarm und ziehen davon

B 452 Eschwege: Hauptträger zum Neubau der Heubergbrücke werden eingebaut

Die ersten Spannbetonträger für die neue Heubergbrücke sind eingesetzt. Bis morgen Nachmittag sollen die fünf Träger, jeweils zwischen 65 und 70 Tonnen schwer, sitzen.
B 452 Eschwege: Hauptträger zum Neubau der Heubergbrücke werden eingebaut

Ladendieb wird renitent und geht auf Mitarbeiter los: Polizei sucht Zeugen nach Vorfall in Eschwege

Heute Morgen wurde die Polizei in Eschwege zu einem Ladendiebstahl gerufen. Der Tatverdächtige hatte sich, wie sich später herausstellte, auch noch eine …
Ladendieb wird renitent und geht auf Mitarbeiter los: Polizei sucht Zeugen nach Vorfall in Eschwege

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.